Vorteile einer frühzeitigen Behandlung von Diabetes 2

Sie können die Krankheit nicht behandeln, die nicht diagnostiziert wurde. Die Durchführung einer medizinischen Untersuchung kann jüngeren Kindern helfen, frühzeitig mit ihren gesundheitlichen Problemen umzugehen. Dies wird vom Arzt hervorgehoben Marina Medina Navarrodes Krankenhauses Nuestra Señora de la Salud von Granada, das die Notwendigkeit erklärt, bei jungen Menschen eine Routineuntersuchung durchzuführen, um die Diagnose zu stellen Typ-2-Diabetes.

Ein Screening, das darauf abzielt, diese Störung zu erkennen, die sich aus der Resistenz und dem Mangel in Bezug auf Insulin ergibt. Laut Medina Navarro viele Fälle von Typ-2-Diabetes Sie bleiben aufgrund des Fehlens dieses Screenings verborgen, was dazu führt, dass viele Minderjährige dieses Problem ohne wirksame Behandlung durchmachen. Darüber hinaus sind die Chancen, dass einer dieser Fälle auftritt, in einer Zeit größer, in der die Fettleibigkeit unter den neuen Generationen so stark zugenommen hat.


Asymptomatische Fälle

Laut Medina Navarro tritt der Typ-2-Diabetes am häufigsten in der Pubertät auf, in dem Stadium, in dem die maximalen Insulinspiegel auftreten, sowie eine Abnahme um a 30% Ihrer Sensibilität. Das Problem ist, dass diese Störung oft asymptomatisch ist. Einige der klassischen Symptome wie Polyurie, Polydipsie, verschwommenes Sehen und Gewichtsverlust können in Verbindung mit Glukosurie und sogar Ketonurie festgestellt werden.

Das Vorhandensein dieser Symptome kann sein lässigmit dem Auftreten einer diabetischen Ketoazidose oder einer hyperosmolaren nicht-ketotischen Krise. Angesichts dieser Situation empfiehlt der Spezialist ein frühzeitiges Screening und wirksame Behandlungen, um Ausbrüche zu verhindern, die infolge dieser Störung im Körper in der Zukunft auftreten werden.


Medina Navarro erklärt, dass junge Menschen mit Typ-2-Diabetes aufgrund von Hypertonie, der 10-32% der Patienten betrifft, einen Verlust der Lebenserwartung von 15 Jahren haben. Mikroalbuminurie, 14-22% der diagnostiziert; Retinopathie, 9,3%; Dyslipidämie, in bis zu 85%. Bei 22% der Jugendlichen ist es auch möglich, dass eine nichtalkoholische Fettlebererkrankung auftritt.

Risikogruppen

Um dieses Problem zu vermeiden, ist es wie gesagt wichtig, eine Diagnose Typ-2-Diabetes, der eine wirksame Behandlung bei jungen Menschen ermöglicht. Insbesondere muss dieses Screening in größeren Risikogruppen durchgeführt werden Wahrscheinlichkeit Um diese Störung in Ihrem Körper darzustellen:


- Kinder mit Übergewicht.

- Kinder mit einer Familienanamnese mit Typ-2-Diabetes.

- Kinder mit Symptomen einer Insulinresistenz oder mit Insulinresistenz assoziierten Zuständen: Akanthose nigricans, Hypertonie, Dyslipidämie, polyzystisches Ovarialsyndrom.

- Kinder, deren Mütter einen Schwangerschaftsdiabetes hatten.

Sobald der Typ-2-Diabetes erkannt wird, hilft die Einleitung einer Behandlung gegen diese Erkrankung, die dadurch verursachten Probleme zu verhindern. Dies sind einige der Punkte, die gemäß der Richtlinie berücksichtigt werden sollten Diabetes-Lehrzentrum an der University of California, San Francisco:

- Überwachung von Blutzucker und Ketonen. Diese Überprüfung sollte regelmäßig durchgeführt werden und Teil des Alltags sein. Eltern sollten mit ihren Kindern sprechen, um die Wichtigkeit dieser Aktivität zu erläutern, und sie niemals auslassen

- Nehmen Sie Medikamente gegen Diabetes wie Tabletten, injizierbare Medikamente oder sogar Insulin ein. Die Eltern sollten sicherstellen, dass ihre Kinder immer eine Notfallausrüstung mit sich führen, insbesondere wenn sie die Nacht bei einem Freund oder Verwandten verbringen.

- Fehlerbehebung. Wissen, wie und wann die Dosierung von Medikamenten angepasst werden muss, um hohe oder niedrige Blutzuckerwerte zu vermeiden

- Lebensstil, der dazu beiträgt, den Blutzuckerspiegel zu normalisieren. Die Ernährung des Kindes muss diesen Umstand berücksichtigen, um größere Probleme zu vermeiden.

Damián Montero

Video: Hoher Blutzucker: 6 Anzeichen, die darauf hinweisen


Interessante Artikel

Die großartige Lehre des schlechten Lehrers

Die großartige Lehre des schlechten Lehrers

Nicht alle Eltern sind immer großartig, und wir machen nicht ständig Fehler. sowie nicht jeder Fachmann, der immer als Lehrer tätig ist oder ein "Herr", der unserem Sohn ein Hobby gemacht hat und...

Das beste Alter, um Werte zu vermitteln

Das beste Alter, um Werte zu vermitteln

Unter den sechs und zwölf Jahre - die Reife der Kindheit -Die Kinder haben eine natürliche Neigung, eine intensive Aktivität zu entwickeln. Sie sind die optimale Zeit, um die intellektuellen und...

Trampolin für Kinder Lesen Sie zuerst diese Tipps

Trampolin für Kinder Lesen Sie zuerst diese Tipps

Das gute Wetter, die Abende (und die Morgen) sind ewig mit den Kindern zu Hause, und wenn wir ein schönes bekommen Trampolin eine tolle Zeit haben Zweifellos ist es eine Option, wenn wir die haben...