Die Persönlichkeit des einzigen Kindes: charakteristische Merkmale

Heutzutage ist es nicht ungewöhnlich, Familien zu finden, in denen es nur ein Kind gibt. Sie heißen "einzigartige Kinder"Für manche Kinder mit einer hohen Wahrscheinlichkeit, wirklich verwöhnt und verwöhnt zu werden, aber wie geht es diesen Jungen und Mädchen, die wirklich ohne Geschwister aufwachsen? Was bedeutet es, ein Einzelkind für ihre Entwicklung zu sein? das Engagement und die Eltern-Kind-Beziehung, die Wahrheit ist, dass es auch seine Nachteile hat.

Wie sind die einzigen Kinder?

Es ist wahr, dass jedes Zuhause eine Welt ist und dass sich jedes einzelne Kind von allen anderen unterscheidet, aber es gibt Gemeinsamkeiten, die diese Kinder oft kennzeichnen. Es gibt also mehrere Studien, die das belegen Jungen, die alleine aufgewachsen sind, wissen, wie sie Spaß haben können und sie brauchen weniger von der Gesellschaft anderer Kinder.


Wenn sie jedoch von mehr Jungen und Mädchen umgeben sind, sind sie eher bereit, daran teilzunehmen. Wahrscheinlich ist dieses Verhalten auf die Tatsache zurückzuführen, dass zwischen Geschwistern keine Sie sind nicht so konkurrenzfähig oder eifersüchtig... Seine Sachen waren immer seine und die Liebe seiner Eltern.

Merkmale des einzigen Kindes

Wenn dies unser Fall ist, werden wir auch viele andere charakteristische Merkmale bei unserem einzigen Kind beobachtet haben: Am wahrscheinlichsten ist es, dass es einem Jungen schwerfällt, auf den Zug zu warten, wenn er zum Beispiel mit anderen spielt. Immerhin ist er es gewohnt, zu Hause immer der Erste zu sein, damit er sich ein wenig zeigen kann egoistisch und egozentrisch.


Darüber hinaus sind diese Kinder, Sie sind in der Regel viel reifer als der Rest der Jungen seines Alters. Da sie keine Geschwister haben, sind sie es gewohnt, ständig die Gesellschaft ihrer Eltern oder anderer Erwachsener zu suchen. Auf der anderen Seite, da dies die einzigen Referenzen sind, neigen sie dazu, ständig mit ihnen zu vergleichen: Sie lieben es, so zu tun, als wären sie viel älter als sie sind, und einige von ihnen können sogar die typischen "Allwissenden" werden.

Schließlich haben sie eine erstaunliche Fähigkeit, Einsamkeit zu akzeptieren ... Kein Wunder, da sie meistens alleine spielen. Für all dies ist es wichtig, dass die Eltern wissen, dass die Erziehung des einzigen Kindes eine Herausforderung ist, die Anstrengung und Information darüber erfordert.

Das Dreieck des einzigen Kindes: eine dreiköpfige Familie

Wenn eine Familie aus drei Personen besteht, ist es für eine Familie leicht, eine starke Verbindung zwischen zwei von ihnen herzustellen. Link, das im Allgemeinen den Ausschluss des Dritten impliziert. Dass ein Vater seinen Sohn als "Bauern" in Gesprächen mit seiner Frau einsetzt, spiegelt möglicherweise eine enge Verbindung mit dem Sohn wider, der sich möglicherweise vom anderen Elternteil entfremdet fühlt.


Auch in Fällen, in denen die Eltern sind älter (Situation, in der die Ehepartner normalerweise vor der Geburt des Kindes eine enge Beziehung aufgebaut haben), wird die Verbindung zwischen ihnen weiterhin am stärksten sein.

Wenn das einzige Kind außerdem als Verbündeter eines der Eltern gegen den anderen oder als Beobachter der engen Beziehung fungiert, können die Konsequenzen des Dreiecks dazu beitragen, das Gefühl eines Eindringlings zu schaffen.

Also die Gleichgewicht in einer Familie mit einem einzigen Kind Es unterscheidet sich sehr von dem, der in Familien mit mehreren Kindern existiert. Daher erleben nur Kinder ihre Beziehung zu ihren Eltern intensiver. Darüber hinaus sind viele Gefühle der einzigen Kinder eng mit der Machtverteilung in der eigenen Familie verbunden.

Elena López
Hinweis: Jill Pitkeathley. Direktor der Cares National Association

Es kann Sie interessieren:

- 10 Ideen, um das einzige Kind zu erziehen

- Mythen des einzigen Sohnes

- China gibt die Auferlegung des einzigen Kindes auf

- Der ältere Bruder, seine Rolle in der Familie

- Erstgeborene Kinder erzielen höhere Intelligenzwerte

Video: Narzissten haben Schwachstellen


Interessante Artikel

Anforderungen an den Pool für Babys

Anforderungen an den Pool für Babys

Es wird empfohlen, dass Sie bis zum warten fünf oder sechs Monate des Lebens des Babys für Bringen Sie Ihren Kleinen zum Pool, da er in diesem Alter sein Immunsystem stärker entwickelt hat. Denken...

Paar, wie man es zum Laufen bringt

Paar, wie man es zum Laufen bringt

Was ist der Grund, warum es Paare gibt, die Konflikte erfolgreich lösen, während andere stagnieren? In unserer Hand ist es jeden Tag richtig, aber wir sind zwei im Paar, wie man es gut machen kann....