5 Tipps, um die Geduld mit unseren Kindern nicht zu verlieren

Geduld mit unseren Kindern bedeutet nicht, dass wir schlechte Handlungen hinter sich lassen. In diesen Fällen sollten wir die Fakten nicht übertreiben, sondern sie mit Gerechtigkeit korrigieren und ihnen beibringen, den verursachten Schaden zu beheben. Und das ist erwähnenswert Erziehung mit Geduld steht nicht im Widerspruch zur Anforderung. Im Gegenteil, die Anforderung an die Liebe ist der Schlüssel um die Geduld mit den Kindern nicht zu verlierenund so freizügig ist die Freizügigkeit als Reizbarkeit.

Gelassenheit, Entschlossenheit, Kontrolle und das Warten auf das Warten werden von den Eltern in großen Mengen benötigt, um ihre Kinder zu schicken Verlieren Sie nicht die Geduld. Ein Vater oder eine Mutter zu sein, ist keine einfache Aufgabe und weniger in einer Welt in ständiger Bewegung, in der viele Aktivitäten ausgeführt werden, die zum Verlust der Kontrolle führen können.


Die Liebe, der Schlüssel zur Erziehung mit Geduld

Für den Psychologen Gonzalo Jiménez "ist es wichtig, dass die Eltern daran denken, dass Kinder nicht als Erwachsene behandelt werden können, die alles wissen." Um die Geduld nicht zu verlieren, müssen Sie sich daran erinnern, dass Sie, wenn Sie mit Ihrem Kind sprechen oder es fordern, nur ein paar Jahre Es ist immer noch unklar, was es heißt, in der Gesellschaft zu leben, Normen und dass ihre Art zu assimilieren anders ist. "

Unter diesen Präzisierungen wird betont, dass es nicht zweckmäßig ist, die Nerven oder die Geduld zu verlieren, "wenn Kinder unterrichtet werden sollen, ist es zweckmäßig, ruhig vorzugehen, zu dominieren, zu reflektieren, den Dialog zu billigen und viel, aber viel Geduld zu laden".

Eltern müssen Geduld haben, damit unsere Bildungsarbeit gut verläuft und wir sie durch Zuneigung ausüben müssen. Durch die Liebe erhalten wir das notwendige Licht, um die kleinen Veränderungen zu entdecken, die sich jeden Tag mit der Weiterentwicklung der Kinder ereignen. Unsere Kinder lernen nach und nach, und anstatt diese Fortschritte zu vernachlässigen, gratulieren wir ihnen zu ihren kleinen Fortschritten: Sie wissen bereits, wie man die Schnürsenkel bindet, sich kleidet usw.


5 Tipps, um die Geduld mit unseren Kindern nicht zu verlieren

1. Vor einem Wutanfall unseres SohnesEs ist normal, dass wir uns angespannt fühlen und etwas in uns nach "Krieg" fragt, aber wir können nicht auf die gleiche Höhe wie das Kind kommen und mit Ärger reagieren. Unsere Aggressivität wird Sie wahrscheinlich begeistern. Es ist besser, ihn mit dem Wutanfall fortfahren zu lassen, bis er sich beruhigt hat, und ihn dann umarmen, sobald er ruhig ist, und ihm sagen, dass wir die Situation korrigieren wollen.

2. Wann immer ein ungerechtfertigter Schlag dich entgehtBitte um Vergebung. Denken Sie nicht, dass Sie die Autorität verlieren, im Gegenteil. Erklären Sie, warum es falsch ist, was Sie getan haben, aber sagen Sie ihm, dass Sie ihn sehr lieben und ihn umarmen.

3. Vermeiden Sie immer abfällige Kommentare oder vergleichen Sie es mit anderen Kindern oder ihren Geschwistern: "Sie sind eine Katastrophe", "Sie machen immer alles falsch", "Sie sind schlecht" usw. Unser Sohn ist nicht schlecht. Er hat nur einen Fehler gemacht, ohne es zu merken. Es ist wichtig, dass wir das Kind nicht kennzeichnen, da es völlig unfair wäre (denken Sie daran, dass es gerade lernt) und dass die Wertschätzung der Eltern ihm schaden kann.


4. Fragen Sie sich von Zeit zu Zeit, Wie oft am Tag hast du deinem Sohn gesagt: "Wie gut hast du Maria heute ordiniert?" "Sehr gut Juan, gestern bist du nicht aufgestanden, als du zu Bett gegangen bist" und vergleiche es mit den Zeiten, in denen du sie für eine schlechte Handlung bestraft hast. Das Gleichgewicht muss immer den Zeiten überlegen sein, in denen wir ihn für seine guten Taten gelobt haben, als in Zeiten, in denen wir ihn bestraft haben.

5. Wenn Ihr Kind einen Wutanfall bekommt weil er etwas haben will, das an sich vernünftig ist - spazieren gehen, snack ... - geben Sie in diesem Moment nicht nach und stellen Sie sich dem Tritt. Später, wenn er ruhiger ist, sagen Sie ihm, wie er nach Dingen fragen und ihm eine zweite Chance geben muss. Wenn er danach fragt, gib ihm den Wunsch. Auf diese Weise lernen Sie aus eigener Erfahrung, wie Sie nach Dingen fragen sollten.

Die Bedeutung der Geduld, um zu erziehen

Die Geduld ist der Aktd das führt den Menschen zur Macht ertragen jeden Rückschlag und erlaubt den Ursprung der Probleme klar erkennen und der beste Weg, um sie zu lösen. Es ist eine Tugend, die hilft, den Trübsal ruhig zu begegnen und die Schmerzen und Prüfungen des Lebens gelassen anzuerkennen.

Daher geben die Eltern als Identitätsmodell für die Kinder in den ersten Lebensstadien die Leitlinie zur Lösung jeder Situation. Wenn der Erwachsene ein Bild von Unruhe, Intoleranz oder unangemessenem Umgang mit seinen Emotionen zeigt, erhalten sie Kinder mit geringer Frustrationstoleranz, mit leichter emotionaler Reaktion und Schwierigkeiten, die gelöst werden müssen.

Wie geduldig bei der Ausbildung von Kindern zu sein

Dulden Sie die Mängel der Menschen, ohne die Nächstenliebe zu vermissen, und helfen Sie ihnen. Um zu der Unterscheidung und zum Nachdenken zu gelangen, wird uns dies helfen, geduldig zu sein, ohne aufhören zu müssen, um im angegebenen und richtigen Moment zu korrigieren. Warte eine Weile, lächle und gib eine gute Antwort auf eine Zumutung.

Geduldig warten zu lernen ist eine Tugend. Eines der Merkmale der Verzweiflung ist, dass Sie alles negativ sehen. Der geduldige Mann lernt, mit Schwierigkeiten fertig zu werden.Durch die innere Haltung, die angesichts äußerer Umstände angenommen wird, kann Glück erreicht werden.

Conchita Requero
Hinweis: Eusebio Ferrer. Bachelor of Science in Informations- und Familienberater

Video: Kindererziehung im Islam - TEIL 2


Interessante Artikel

Wie man Geschwisterkämpfe handhabt

Wie man Geschwisterkämpfe handhabt

Die Kämpfe zwischen Brüdern von 6 bis 12 Jahren, schädlich und störend im Aussehen, machen wirklich aus ein Hilfsmittel, damit sie in ihrem Gefühl der Geselligkeit ausgebildet werden, Kennen Sie die...

Lancia vertreibt die S-Version von Voyager in Spanien

Lancia vertreibt die S-Version von Voyager in Spanien

Có vô số dịp trong cuộc đời của con cái chúng ta, trong đó chúng ta không thể phân biệt được giữa một sự khẩn cấp thực sự của một nỗi sợ hãi đơn giản. Vì lý do này, thật tốt khi có một số khái niệm...