Die Reise Ihres Lebens, die emotionale Kampagne von UNICEF

UNICEF Wir haben gerade eine neue Kampagne gestartet, mit der Sie Familien auf die Situation der Flüchtlinge aufmerksam machen wollen. Das Video ist ein Paradoxon, das die Freude, eine Reise gewonnen zu haben, ausmacht, eine erbitterte Pilgerfahrt von Enttäuschungen, um zu wissen, dass sie kilometerweit laufen müssen, obwohl einige Abschnitte in überfüllten Zügen mit Zelten gemacht werden können improvisiert oder tragen Sie Ihr Gepäck während der gesamten Reise.

Ein ganz besonderer Preis für Familien

Reisen ist immer eine Quelle der Freude, neue Orte kennenzulernen, bisher unbekannte Kulturen zu genießen und Aktivitäten ausführen zu können, die eine Vielzahl von Erinnerungen schaffen. Sie können sich die Freude nicht vorstellen, die jemand erreichen kann, der die Nachricht erhält, dass er der Gewinner einer fantastischen Reise ist und an der die ganze Familie teilnehmen kann.


Dies ist der Beginn dieses UNICEF-Videos, in dem mehrere Personen gezeigt werden, die beim Betreten eines Geschäfts herzlich willkommen heißen, dass sie die Gewinner einer Reise sind. Die Zufriedenheit dieser Menschen steigt, wenn sie ihre Ziele bekannt geben: Istanbul, Wien und Griechenland. "Großartig" beantwortet einen der Gewinner dieses Preises, wenn er gefragt wird, was er von diesen Orten hält, die mit den bezahlten Kosten und in der eigenen Firma einhergehen.

Dann stellt der Moderator dieser Auszeichnungen den Gewinnern mehrere Fragen: "Haben Sie Kinder?" "Reisen Sie normalerweise als Familie?" und besteht auch darauf, dass die Gewinner mit den übrigen Mitgliedern ihres Hauses reisen werden. Dann werden Sie eingeladen, die Erfahrung anderer Personen kennenzulernen, die diese Reise bereits unternommen haben, die sie berührt hat.


Eine Reise voller "Abenteuer"

Der Moderator zeigt ihm dann die Bilder der anderen Familien, die "mit dieser Reise ausgezeichnet wurden". Außerdem wird ihnen mitgeteilt, dass es sich um eine Reise voller "Abenteuer" handelt. Das Gesicht der Gewinner ändert sich, als sie erkennen, dass die Reise, die sie eigentlich machen würden, der Weg ist, den Flüchtlinge, die aus dem Krieg fliehen, täglich zurücklegen müssen.

"Den gleichen Teil der Reise müssen Sie zu Fuß machen, um zu versuchen, die Grenze von einem Land zum anderen zu überqueren", sagt der Moderator, der die Reise weiterhin erklärt. Die Gewinner wissen nicht, was sie darauf ansprechen sollen, außerdem werden ihnen weitere Daten zu diesem "Preis" hinzugefügt, die beim Grenzübertritt sicherlich Probleme haben werden, was die Gewinner noch ernster macht.

Nach Angaben des Moderators besteht jedoch kein Grund zur Sorge, da diese Momente als Lager- und Lagerfeuer genutzt werden können. Nach seiner Meinung eine gute Gelegenheit für Kinder, um Gleichaltrige zu treffen und Freundschaften zu schließen. Darüber hinaus wird den Gewinnern auch erklärt, dass diese Reise nicht so schlimm sein wird, da nicht alles zu Fuß zu erreichen ist und es Zugstrecken gibt. Dann werden Bilder von Flüchtlingen gezeigt, die in Zügen voller Menschen reisen.


Wiederum besteht der Moderator darauf, dass dies eine gute Gelegenheit für die Kleinen sein kann, dank der Anzahl der Kinder, die die "Reise des Lebens" machen. Den Preisträgern wird außerdem mitgeteilt, dass sie in der Lage sein werden, neue Kulturen und Lebensweisen zu entdecken, obwohl es zu viele Menschen gibt, die die Reise unangenehm machen könnten.

Eine unvergessliche Reise für die ganze Familie

Der Moderator an dieser Stelle des Videos besteht darauf, dass es sich um eine Reise für die ganze Familie handelt, und obwohl die Anwesenheit der Kinder dies erschwert, werden mit einem Lächeln und Geduld alle Probleme gelöst. Seiner Meinung nach wird dies ein unvergesslicher Moment für die ganze Familie sein, mit dem einige Gewinner einverstanden sind, während sie für alle Informationen, die sie zu diesem Preis erhalten haben, einige überraschte Gesichter zeigen.

Es ist zu dieser Zeit, als der Moderator dieser Auszeichnungen unglaubliche Daten liefert, gleichzeitig traurig: Von 2015 bis heute haben rund 300.000 Kinder diese Reise bereits oft alleine gemacht. In diesem Moment sind die Gewinner vor dieser Tatsache sprachlos, und einige Kinder, die ihre Eltern begleiten, geben an, diese Reise nicht unternehmen zu wollen, da das, was sie gesehen haben, nichts gefällt.

Bewusstsein von Flüchtlingen

Videos wie diese erinnern uns daran, dass es viele ähnliche Familien gibt, die in einen Konflikt verwickelt waren, in dem sie nichts zu tun haben. Menschen, die auf der Suche nach einer besseren Zukunft aus ihren Ländern fliehen und nicht finden können, wo sie bisher gelebt haben und von wo sie aufgrund des Krieges zur Auswanderung gezwungen werden.

Laut UNHCR gab es bis Dezember 2014 weltweit 59,5 Millionen Menschen, die umziehen mussten, von denen 19,5 Millionen Flüchtlinge sind, seit sie eine Grenze überschritten haben. Einige überraschende Zahlen, die uns die wahren Dimensionen dieses Problems zeigen, das die Gesellschaft derzeit erfährt.

Damián Montero

Video: Watch first lady Michelle Obama’s full speech at the 2016 Democratic National Convention


Interessante Artikel

Vermeiden Sie Betrug im Sprachunterricht

Vermeiden Sie Betrug im Sprachunterricht

Der Verband der Sprachunterrichtszentren der Autonomen Gemeinschaft Madrid (ACEDIM) hat begonnen Kampagne zur Vermeidung von Betrug in SprachunterrichtszentrenBesonders im Sommer eine der...

Die 15 Hauptziele der Eltern

Die 15 Hauptziele der Eltern

Wenn ein Jahr endet und das nächste Jahr beginnt, setzen wir uns alle eine Reihe von Zielen, die uns zu besseren Menschen machen. Als Eltern führen wir auch eine Reflexion durch, um eine Liste guter...

Was tun, wenn Ihr Kind Fieber hat?

Was tun, wenn Ihr Kind Fieber hat?

Während des Winters sind häufige Temperaturschwankungen, die Viruskrankheiten bei den Kindern des Hauses begünstigen. Sie sind typisch für den Winter, einige Erkrankungen wie Erkältungen, Grippe,...