Babybäder: Kauftipps

Wie viele sachen Die Ankunft des Babys impliziert viele Male viele Gegenstände kaufen Notwendigkeiten, die wiederum eine wichtige Investition erfordern. Unter diesen Objekten, die wir zu Hause benötigen, damit sich unser Baby in den bestmöglichen Bedingungen befindet, hebt sich die Badewanne hervor. Wo sonst baden wir das Baby?

Das Badezimmer ist ein wesentlicher Moment in der Pflege des Babys. Nicht nur für die Hygiene (was natürlich auch gilt), sondern weil wir uns in der Badezimmerzeit auf ganz besondere Weise mit unserer Kleinen verbinden. Es ist ein Ritual, an dem sich das Neugeborene und auch die Eltern erfreuen, wenn auch nicht immer. LDer Kauf einer geeigneten Badewanne kann entscheidend sein, wenn es darum geht, das Badezimmer zu genießen oder nicht.


Tasten zur Auswahl der Badewanne

Wenn Sie nach einer Badewanne suchen, werden Sie feststellen, dass es tausend Arten und Möglichkeiten gibt: hoch, niedrig, einige Materialien oder andere ... Wie in allem können Sie je nach Geschmack wählen, aber es gibt Probleme, bei denen es besser ist, Prioritäten zu setzen Sicherheit Dies sind die Schlüssel, die Sie beachten sollten.

-Material. Machen Sie es Polypropylen, weil es widerstandsfähiger ist und sich im Laufe der Zeit nicht verformt.

-Struktur. Sie werden feststellen, dass es viele Arten von Badewannen gibt, und die Auswahl hängt in vielen Fällen vom verfügbaren Raum ab. Nur eines in diesem Aspekt: ​​Die Struktur muss stabil sein, das zittert nicht.

-Form Die Form der Babybadewanne sollte so gestaltet sein, dass das Baby nicht nach innen rutscht. Das Beste ist also, dass es anatomisch ist. Wenn es aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, besteht die Möglichkeit, eine Badehängematte als Ergänzung zu kaufen: Sie ist bequem und verhindert ein Abrutschen des Babys. Dies erleichtert das Baden (besonders an Tagen, an denen nur eine Person das Baby baden kann).


Gefüllt und geleert. Zu beachten ist auch, wie die Badewanne gefüllt und entleert wird: Achten Sie darauf, dass die Badewanne bequem und vor allem leer ist, wofür eine luftdichte Ablassschraube im Boden empfohlen wird.

Modelle von Babybädern

Auf dem Markt gibt es verschiedene Modelle von Badewannen. Wenn Sie alle kennen, können Sie denjenigen auswählen, der am besten Ihren Bedürfnissen, Ihrem Geschmack und vor allem dem Raum Ihres Badezimmers entspricht. Hier hast du sie.

-Traditionelles Bad Es handelt sich um kleine Badewannen, die auf jeder flachen horizontalen Oberfläche ruhen können (und natürlich stabil, da sie keine Beine haben). Sie sind leicht, klein und sehr sparsam. Denken Sie daran, dass sie einen rutschfesten Boden haben müssen, wie wir zuvor besprochen haben.

-Badewanne in der Badewanne. Bei diesen Badewannen handelt es sich um Badewannen, die speziell für Badewannen für Erwachsene vorgesehen sind. Das spart Platz und erleichtert das Befüllen und Entleeren der Badewanne. Normalerweise kommen Sie mit einer Art verstellbarem "Chassis" oder einer Staffelei, die in die Wanne der Eltern passt.


-Badewanne. Wenn wir eine Reise unternehmen und nicht wissen, ob sich im Hotel oder Apartment Babygegenstände befinden, können wir aufblasbare oder zusammenklappbare Badewannen erhalten, die speziell für diese Momente entwickelt wurden. Von diesen sind die klappbaren am bequemsten, da Sie sie nur öffnen und in die Badewanne der Erwachsenen legen müssen, was sie sehr einfach und bequem macht.

-Metallstruktur. Es handelt sich um Badewannen, deren "Becher" aus Kunststoff besteht und eine Unterstützung aus Holz oder Stahl hat (manchmal auch faltbar). Sie sind ziemlich schön und viele sind mit 'Vintage'-Air-Designs versehen, die in letzter Zeit sehr modisch sind. Sie nehmen jedoch viel Platz in Anspruch.

-Wechselbad Wenn wir über die Arten von Wechslern sprechen, haben wir bereits den mit einer Badewanne besprochen. Es ist ein Zwei-in-Eins-System, Sie sparen also Objekte, sind aber in der Regel ziemlich groß und haben einen etwas höheren Preis. Auf dem Markt gibt es auch Badewannenwechsler, die gefaltet oder sogar für die Montage auf einem Metallchassis vorbereitet und auf der Badewanne platziert werden können.

Angela R. Bonachera

Video: Tutorial: Baby baden


Interessante Artikel

Die Routine ist nicht so schlimm

Die Routine ist nicht so schlimm

Wir haben einen neuen Kurs mit dem aufgeladenen Akku begonnen. Es kostet aber in Wirklichkeit unser Gewöhnliche Arbeit verleiht dem Leben Stabilität und ZusammenhaltDas bedeutet, dass wir einen Tag...

Folgen von zu lautem Musikhören

Folgen von zu lautem Musikhören

20 Prozent der Jugendlichen haben eine Dauerhaftes Klingeln in den Ohren Englisch: www.goethe.de/ges/mol/thm/tre/en1571343.htm Nur 5 Prozent ergreifen Präventionsmaßnahmen, wie eine Studie des...