Wie Sie mit den Schmerzen eines kranken Kindes umgehen können

Gema, Sara, Jorge und Verónica. Dies sind die Namen einiger der vorbildlichen Menschen, die heute in diesen Zeilen eine Hauptrolle spielen. Einige von ihnen sind nicht mehr hier, um sie zu lesen. Aber es spielt keine Rolle.

Alle von ihnen sind oder waren außergewöhnliche Wesen und keine außergewöhnliche Geschichte sollte in Vergessenheit geraten, insbesondere wenn wir noch nicht genug für ihr Beispiel gedankt haben.

Fast alle Protagonisten von heute waren sehr kurz, als das Leid zu ihrem Leben kam und das ihrer Angehörigen, da sicherlich wenige Dinge die menschliche Sensibilität mehr beeinflussen als das Leiden eines Kindes. Aber die Wahrheit ist, dass wir manchmal nichts dagegen tun können, insbesondere wenn die Krankheit dafür verantwortlich ist.


Manchmal geben uns die Kleinen jedoch Lebensstunden und zeigen eine überraschende Fähigkeit, dem Leiden, das durch den Mangel an Gesundheit verursacht wird, mit scheinbarem Wohlbefinden zu begegnen. So scheint es zumindest. Aber ist es wahr, dass sie es erreichen, oder wollen wir nur glauben? Und wenn es wahr ist, wie machen sie das? Sollten wir nicht alle von ihnen lernen?

Lesen Sie mehr: Die Vertraulichkeit

Video: Die Geburt eines Babys


Interessante Artikel

Der Teenager und die Beziehung zu seiner Mutter

Der Teenager und die Beziehung zu seiner Mutter

Wenn ein bestimmtes Alter erreicht ist, ist es üblich, dass Familien zusammenfallen hormonelle revolution der Mutter mit der der heranwachsenden Kinder. Lösungen für diesen hormonellen Cocktail zu...

5 Tricks, um Kindern das Zähneputzen beizubringen

5 Tricks, um Kindern das Zähneputzen beizubringen

Hygiene ist ein kompliziertes Thema, um die Kleinen zu gewöhnen, aber alles wird einfacher, wenn sie es als Spiel ansehen. Daher ist die Verpflichtung, jeden Tag zu baden, kein Problem, wenn sie die...