Die Gründe für den Besuch des Kinderarztes vor der Entbindung

Innerhalb des Kinderarztes befindet sich der Spezialist, der sich darum bemüht, den Jüngsten des Hauses zu helfen, sie zu diagnostizieren und eine Behandlung vorzuschlagen. Es ist normal, dass Kinder ihre Besuche bei diesen Fachleuten beginnen, sobald sie geboren wurden und ein Problem darstellen oder ein Termin vereinbart wird, um ihre Entwicklung genau zu überwachen. Jedoch aus dem Amerikanische Vereinigung für Pädiatrie Eltern wird empfohlen, diese Zentren bereits vor der Geburt zu besuchen.

Es wird empfohlen, dass alle potenziellen Eltern während der Schulzeit einen Termin mit dem Kinderarzt vereinbarenercer trimester der schwangerschaft. Eine Aktion, die als erster Schritt dient, um eine Vertrauensbeziehung zu diesem Spezialisten zu erlangen und die Unterstützung des medizinischen Hauses für Ihr Kind zu erhalten.


Vorgeburtlicher Besuch

Von der American Association of Pediatrics wird erklärt, dass wir nicht daran denken sollten, einen Spezialisten zu besuchen, an dem eine Diagnose gestellt werden soll. gesundheitliches problem. Diese Aktivität kann verwendet werden, um über die Erwartungen zu sprechen, ein Baby zu Ihnen nach Hause zu bringen, und um unvorhergesehene Herausforderungen, wie Depressionen nach der Geburt oder andere Probleme, die sich aus der Empfängnis ergeben, zu erwarten.

Bei diesem Besuch beim Kinderarzt können positive Strategien für die Erziehung entstehen, die dazu beitragen können, den Folgen für die Gesundheit des Streßes im Kindesalter entgegenzuwirken das Leben eines Kindes. "Es ist eine Gelegenheit, darüber zu sprechen, wie das Baby sicher und in guter körperlicher Gesundheit gehalten werden kann, und um starke Beziehungen zu den Eltern aufzubauen, um die Widerstandsfähigkeit zu fördern und dem Kind zu helfen, eine gute emotionale Gesundheit zu erhalten", erklärt der Vorsitzende des Ausschusses, Michael Yogman. die American Pediatric Association.


Während dieser Besuche können Sie auch Themen abdecken, z. B. Kindersitze, welche Art von Bettwäsche Sie für die Wiege oder Wiege benötigen und welche Impfstoffe Sie zum Schutz benötigen Baby. Diese Termine können auch eine Gelegenheit sein, um über das Stillen zu sprechen.

Weitere Themen, die bei diesen Besuchen beim Kinderarzt besprochen werden, sind die normalen Gefühle, die Stress verursachen, wenn ein Baby weint, und andere Dinge, die bei der Betreuung eines Babys zu erwarten sind, sowie klare Strategien, um mit Stress vorher fertig zu werden sich gestresst fühlen.

Dieser Organismus weist darauf hin, dass der vorgeburtliche Besuch beim Kinderarzt von besonderer Bedeutung für Ersteltern ist und für diejenigen, die sich einer Risikoschwangerschaft gegenüber sehen, an Komplikationen leiden, auf mehr als ein Baby warten oder sich im Prozess befinden Annahme.

Die ersten Besuche beim Kinderarzt

Besuche beim Kinderarzt sollten auch nach der Geburt beibehalten werden. Der erste ärztliche Untersuchung Wird das Baby unmittelbar nach der Geburt durchgeführt, folgt auf diesen Termin eine Reihe von Besuchen beim Spezialisten, die im ersten Lebensjahr des Kindes sehr häufig sind.


Wie aus dem San Joan de Déu Krankenhaus hervorgeht, wird dringend empfohlen, dass beide Eltern an diesen Bewertungen teilnehmen. Habe die Unterstützung von ein anderer Erwachsener erlaubt dem Vater oder der Mutter, sich auf die Erklärungen des Kinderarztes zu konzentrieren. Das Ziel dieser ersten medizinischen Untersuchungen ist es sicherzustellen, dass sich das Kind richtig entwickelt und wächst und dass keine Störung oder Gesundheitsprobleme vorliegen. Dazu wird der Kinderarzt verschiedene Bereiche beobachten und auswerten:

- Wachstum Bei jedem Besuch wiegt der Kinderarzt das Baby und misst seine Größe und Kopfgröße. So können Sie bei jedem Besuch die Wachstumskurve bestimmen und auf diese Weise wissen Sie, ob das Baby richtig wächst

- Kopf. Der Kinderarzt wird beobachten, ob die weichen Stellen des Kopfes oder der Fontanelle geschlossen sind, wenn sie sollten, und folglich, ob sich die Bildung der Kopfknochen richtig entwickelt; Die Rückenspitze sollte nach zwei bis drei Lebensmonaten geschlossen sein, die der Front ungefähr bei 18 Monaten.

- Ohren Auditive Tests werden durchgeführt, um festzustellen, wie die Ohren des Babys auf Geräusche reagieren, und ob Anomalien vorliegen. Der Kinderarzt wird auch prüfen, ob im Ohr Flüssigkeit oder eine Infektion vorliegt.

- Augen. Der Arzt überwacht die Bewegungen der Augen jedes Babys, indem er einen hellen Gegenstand oder eine Taschenlampe verwendet, um seine Aufmerksamkeit zu erlangen. Er führt auch eine innere Untersuchung des Auges durch, die zur Erkennung von Katarakten sehr nützlich ist.

- Mund. Die Revision des Mundes ist notwendig, um Infektionen zu erkennen und die Entwicklung des Gebisses zu beobachten.

- Herz und Lunge. Bei diesen ersten Besuchen hört der Kinderarzt auch Herz und Lunge des Babys durch ein Stethoskop, um sicherzustellen, dass der Rhythmus und der Klang normal sind und es keine ungewöhnlichen Atembeschwerden gibt.

- Bauch. Durch sanften Druck auf den Unterleib des Kindes wird der Arzt sicherstellen, dass kein Organ ausgedehnt ist oder abnormale Massen vorliegen.

- Genitalien Die Genitalien werden bei jedem Besuch auf Unebenheiten, Weichheit oder ungewöhnliche Anzeichen einer Infektion untersucht.Wenn das Baby beschnitten wurde, wird bei der ersten medizinischen Untersuchung dem Penis besondere Aufmerksamkeit gewidmet, um sicherzustellen, dass er richtig geheilt wird.

- Hüften und Beine. Der Kinderarzt wird prüfen, ob Anomalien in den Hüftgelenken vorliegen und ob Luxation oder Dysplasie vorliegt. Dies ist entscheidend, um das Problem so schnell wie möglich zu beheben. Wenn das Kind zu laufen beginnt, stellt der Arzt fest, ob die Beine und Füße richtig ausgerichtet sind.

Damián Montero

Video: Total erschöpft - Was hat der Vater mit seiner Tochter (7) gemacht? | Klinik am Südring | SAT.1 TV


Interessante Artikel

Jedes vierte Mädchen hat Symptome einer Depression

Jedes vierte Mädchen hat Symptome einer Depression

Die Depression Es ist bei allen Menschen eine sehr heikle Angelegenheit, und bei Jugendlichen kann es in dieser Phase der Unsicherheit und der Veränderungen ein großes Hindernis sein. Es betrifft...

Vorteile des Sports für Kinder

Vorteile des Sports für Kinder

Das erste, was Eltern tun müssen, ist, uns bewusst zu machen, dass körperliche Bewegung für unsere Kinder von entscheidender Bedeutung ist, nicht nur als Quelle der Gesundheit, sondern auch als...