Frühmorgendliche Mahlzeiten, ein Gesundheitsrisiko

Es gibt mehrere Grundbedürfnisse, die eine Person erfüllen muss: Schlafen, Trinken, Dienst besuchen und essen. Aber sollten sie alle satt sein, sobald sie sich setzen? Die Antwort ist nein, zumindest was die Nahrungsaufnahme angeht, da das spätere Einnehmen von Mund gesundheitliche Konsequenzen haben kann, was bereits bekannt war, worüber man zwischendurch speisen sollte und zu dem es jetzt zurückkehrt mit dem Studium von bemerkt werden Nationale Autonome Universität von Mexiko.

Diese in der Zeitschrift Experimental Physiology veröffentlichte Forschung spricht über die Auswirkungen, die das Essen während der Nacht haben kann. Eine Tätigkeit, die in den kleinsten, die nachts wach gehalten werden, beseitigt werden muss, geht in den Kühlschrank essen etwas und das kann auf lange Sicht gesundheitliche Folgen haben. Denn das Beste ist immer, fünf Mahlzeiten am Tag zu sich zu nehmen und die Einführung von Lebensmitteln zu ungeraden Stunden zu vermeiden.


Blutfett erhöhen

Um die Wirkung von Mahlzeiten zu analysieren, die nach dem Start eines Ruhezeit, konzentrierten sich die Forscher auf eine Gruppe von Nagetieren, die unmittelbar nach dem Einschlafen mit Futter versorgt wurden. In der Studie wurde der Blutfettgehalt dieser Tiere vor und nach Beginn dieser Routine analysiert.

Die Forscher stellten fest, dass der Fettgehalt der Nagetiere nach Beginn der Zeit, in der sie nach einer Ruhepause Futter lieferten, erheblich anstieg. Darüber hinaus zeigten die Ergebnisse, dass im Organismus eine Gewohnheit geschaffen wurde, die ihn zu dieser Zeit als Lebensmittel geltend machte Gewohnheit mehr


Wenn das Ergebnis auf den menschlichen Organismus übertragen wird, ist der erste deutliche Effekt des Essens nach Beginn einer Ruhephase der Beginn einer neuen Verdauung, die die Erholung erschwert. Etwas, das die Schulleistung von Kindern beeinträchtigen kann, wenn die von Spezialisten empfohlenen Schlafstunden nicht eingehalten werden. Die zweite ist, wie gesagt wurde, die Schaffung eines schlechte Angewohnheit.

Wenn Sie zu dieser Zeit mehrere Tage essen, wird dem Körper klar, dass er zu dieser Zeit essen sollte, sodass er nachts wie üblich hungrig wird. Dies führt zu einer Änderung der biologische Uhr und nimmt auch einen zusätzlichen kalorischen Beitrag an, der zu Übergewicht und schließlich zu einem erhöhten Risiko für koronare Herzkrankheiten und andere damit zusammenhängende Zustände wie Typ-2-Diabetes führt.

Zeitpläne anzeigen

Die Zeitpläne bei den Mahlzeiten sind sehr wichtig und müssen auf die kleinste Weise eingeschärft werden, um Veränderungen in ihren Organismen zu vermeiden. Dies sind einige Regeln, die sollten sei klar zum Zeitpunkt des Sitzens am Tisch:


- Fünf Mahlzeiten am Tag. Gut verteilt, die Nahrungsaufnahme befriedigt jeden Appetit: Frühstück, Mittagsmahlzeit, Mittagessen, Imbiss und Abendessen, dies müssen die Mahlzeiten sein, die jeder im Haushalt tut.

- Vermeiden Sie das Essen zwischen den Mahlzeiten. Die Menge an Nahrungsmitteln in jeder dieser Nahrungsaufnahme muss die richtige sein, sie muss den Appetit stillen, ohne ihn zu übertreiben. Auf diese Weise müssen Sie nichts in den Mund nehmen, wenn Sie sich nicht berühren.

- Halten Sie Ihren Appetit. Wenn Sie Hunger verspüren und nicht viel zu essen vermissen, ist es besser, den Zug zu halten und zu warten.

- Die Bedeutung des Frühstücks. Nennen Sie es nicht umsonst die wichtigste Mahlzeit des Tages, nutzen Sie es und laden Sie die Batterien zu diesem Zeitpunkt auf, um sicherzustellen, dass der Hunger den ganzen Tag über verschwindet.

Damián Montero

Video: #MoinMoin mit Gunnar | Zu Eklig? Gelee, Kinderriegel, Scampis und Nutella zum Frühstück | 11.11.2015


Interessante Artikel

Cybermobbing, das Verbrechen von Minderjährigen

Cybermobbing, das Verbrechen von Minderjährigen

Viele Eltern haben von Mobbing gehört, das sich auf wiederholte und beharrliche Weise auf Missbrauch und Einschüchterung unter Schulkameraden bezieht. und die Cybermobbing, das wird mit Hilfe des...

8 Übungen, um zu lernen, zu Hause zu lernen

8 Übungen, um zu lernen, zu Hause zu lernen

Lernen lernen Es beinhaltet eine Reihe von Fähigkeiten, die eine Reflexion und ein Bewusstsein für die Lernprozesse selbst erfordern, die zum Gegenstand des Wissens werden und darüber hinaus lernen...

Woche 17. Woche für Woche

Woche 17. Woche für Woche

Foto: THINKSTOCK Foto vergrößernKörperliche und psychische Veränderungen von schwangeren FrauenWir befinden uns in der siebzehnten Schwangerschaftswoche. Sie sind seit mehr als vier Monaten schwanger...