Bleiben Sie ruhig in Gesprächen mit Kindern, wie Sie es bekommen

Ein Kind großzuziehen ist eine wunderbare Erfahrung, die ein Leben lang bedeutet und Erinnerungen für immer erzeugt. Aber wer hat gesagt, es sei einfach? Eltern müssen sich häufig der Rebellion ihrer Kinder stellen, die ihre Unzufriedenheit mit der Entscheidung ihrer Eltern zum Ausdruck bringt und auf andere Weise handelt. All dies führt zum Schluss Diskussionen das testet die Geduld der Eltern.

Aber vergiss das nicht Dialoge und Diskussionen sind auch Teil der Erziehung der Kleinen. Bleiben Sie ruhig und denken Sie daran, dass die Art und Weise, wie Sie mit diesen Situationen umgehen, den Unterschied zwischen dem Unterrichten einer wichtigen Lektion oder der weiteren Verdünnung der Umgebung zu Hause bedeuten kann. Etwas, das die Verbindung zwischen Eltern und Kindern beeinflussen kann.


Kein Schreien

In diesen Situationen müssen Sie etwas Empathie mit dem Kind haben. Man muss denken, dass er in seiner Welt eingesperrt ist, wo er recht hat und er nicht gehen will, um seinen Arm nicht zu verdrehen. Wie in erklärt Psychologie Santa ColomaIn dieser Zeit wird der Jugendliche oder das Kind "taub", eine Situation, die sich verschlimmert, wenn er einen Schrei hört.

Schreien werden das Kind nicht nur für den Dialog öffnen wird erschrecken und wird eine größere Ablehnung gegenüber dem Vater erzeugen. Egal wie hässlich die Situation wird, Sie müssen tief durchatmen und vor den Kleinen einen ernsten Ton bewahren. Eltern sind Erwachsene und Kinder sind genau das, Kinder. Sie verhalten sich so.


Erwartetes Verhalten von Erwachsenen als Kind ist a unmöglichSie können also nicht mit derselben Debatte rechnen. Dies muss immer berücksichtigt werden, um nicht die Nerven zu verlieren. Die Eltern müssen mentalisieren und bedenken, dass es in mehr als einer Gelegenheit erforderlich sein wird, die Dinge tausendmal zu wiederholen, bevor sie bei den Kleinen aufhören, oder sogar so, dass die Botschaft gewährleistet ist ankommen.

Kinder verdienen Respekt

Manchmal die Behörde Es kann mit völliger Freiheit verwechselt werden. Das heißt, die Spannung der Diskussion kann dazu führen, dass Eltern den Respekt vergessen, den ihre Kinder verdienen. Kinder sollten auch mit Takt behandelt werden und obwohl ein Vater immer das letzte Wort hat, bedeutet dies nicht, dass die Kinder mit Stimmen und Rufen zum Schweigen gebracht werden sollten.

Wenn man das Gefühl hat, dass die Nerven in ihm auftauchen, ist es am besten, die Diskussion in diesem Moment zu unterbrechen. Stoppen Sie und atmen Sie, bevor die Nerven die Stimmen und Rufe in der Mitte erscheinen lassen Dialog und man sagt oder tut etwas, was er später bereut. Sobald sich der Erwachsene beruhigt hat, ist es an der Zeit, das Gespräch wieder aufzunehmen, um eine Einigung zu erzielen.


Es ist immer ratsam, die Situation in a zu analysieren objektiv. Die Erwachsenen sollten darüber nachdenken, was sie erreichen wollen und wie sie dies am besten können. Wenn das Ziel ist, dass ein Kind gehorcht, müssen Sie auf Geduld und nicht auf Impulse setzen. Wiederholen Sie die Regel so oft wie nötig.

Damit ein Kind Respekt lernen kann, muss man mit der Beispiel. Kurz gesagt, legen Sie die Ziele und die zu befolgenden Schritte fest. Lernen erfordert Zeit und Geduld, man kann zunächst nicht alles lernen, sondern umgekehrt.

Damián Montero

Video: What Does Your Birth Month Reveal About You?


Interessante Artikel

Stühle und Kinderwagen: klassisch und modern

Stühle und Kinderwagen: klassisch und modern

Die Probe von Stühle und Kinderwagen für das Baby So vielfältig sind auch die Bedürfnisse von Familien, die das perfekte Modell für ihre Kinder suchen. Ein Neugeborenes wird den Kinderwagen...

Wie kann ich ihnen helfen, mit dem Rauchen aufzuhören?

Wie kann ich ihnen helfen, mit dem Rauchen aufzuhören?

Er gießt Liter und Gallonen Kölnischöl nach Hause, er kommt mit Kaugummi nach Hause, aber man merkt es: Es riecht komisch. Eines Tages stecken Sie eine Waschmaschine, und in der Hosentasche befindet...

Die Bedeutung von Kreativität in der Kindheit

Die Bedeutung von Kreativität in der Kindheit

Die Kreativität Es kann definiert werden als die Fähigkeit, menschliches Potenzial aus verschiedenen integrativen Bereichen des Menschen zu entwickeln und auszudrücken: kognitive und intellektuelle...