Grafomotricidad, wie man das Schreiben von Kindern verbessern kann

Wir sind im Sommer, die Notizen wurden zugestellt und die Kinder in ihre Ferien gebracht. Eine Bühne, die zwar durch Ruhe gekennzeichnet ist, aber auch für viele andere verwendet werden kann Aktivitäten um den akademischen Lehrplan zu verbessern. Nehmen Sie sich ein paar Stunden in der Woche, um die Verbindung überhaupt nicht zu trennen, und denken Sie an einige Begriffe.

Zum Beispiel die Kinder, die eine Kalligraphie kann im Sommer mangelhaft versuchen, die Qualität seines Briefes zu verbessern. Dafür können sie Entwicklungstechniken wie den Graphomotor verwenden, der die Feinmotorik des Kleinsten des Hauses entwickelt und dabei hilft, die Schriftqualität zu steigern.


Was ist der Graphomotor?

Einige Spezialisten definieren Graphomotorikfähigkeiten als "Feinmotorik-Entwicklung"Das heißt, diejenige, die erscheint, wenn das Kind eine bestimmte Fähigkeit entwickelt hat, die Bewegungen seines Körpers, insbesondere in den Händen und Armen, zu kontrollieren Schreibweisenhilft ihnen, die Kleinen zu unterrichten, damit sie sie automatisieren und ihr Schreiben verbessern können.

Verinnerlichen Sie die Art und Weise, wie sich ein Arm und eine Hand bewegen, um eine Qualität von zu erreichen Brief ausgezeichnet wird dieses Ziel ermöglichen. Die graphomotorische Aktivität ist eine Übung der Kontrolle des Bewegungsapparates beim Jüngsten, ein Prozess, der kognitive, affektive und psychomotorische Aspekte des Subjekts in Schreibfähigkeit einschließt.


Üben Sie den Graphomotor

Der Beginn von graphomotorischen Übungen hängt davon ab, inwieweit das Kind die Kontrolle über seinen eigenen Körper entwickelt hat. Wenn Sie in der Lage sind, die Sinne wie Sehen und Berühren zu koordinieren, ist dies möglicherweise ein guter Zeitpunkt, um mit dem Üben zu beginnen Übungen in diesem Sinne. Dies sind einige Aktivitäten, mit denen Sie sich in diesen Sinn einlassen können:

- Manipulation von Objekten: Das Kind kann damit beginnen, seinen Feinmotorikapparat zu entwickeln, indem es Gegenstände mit seiner Hand und seinen Fingern manipuliert. Gegenstände wie Schwämme, Kreide, Pinsel, Wachse und schließlich Bleistifte, um sich daran zu gewöhnen.

- Erfahren Sie, wie Sie sich im grafischen Universum bewegen. Das Kind muss lernen, die ersten Striche von links nach rechts und von oben nach unten auszuführen.

- Erste Buchstaben Das Kind kann anfangen, die Grundzüge der Buchstabenbildung zu kennen und die notwendigen Bewegungen für die Wortbildung zu lernen.


In dieser ersten Phase ist es nicht nötig, ein Ende zu setzen, das Kind einfach in die grafomotorischen Fähigkeiten einzuführen und es daran zu gewöhnen, Finger und Hände auf diese Weise zu bewegen. Ein Training, bei dem Sie wissen, wie Sie bestimmte durchführen Schläge bevor Sie beginnen, den richtigen Weg zu verinnerlichen, um eine gute Grafik zu erhalten. In dieser Phase wird auch empfohlen, dass Eltern mit ihren Kindern lesen und ihnen die Buchstaben zeigen, damit sie von ihrem Verstand erkannt werden und sich auf eine Art Bewegung beziehen.

Die Eltern Sie können Ihren Kindern auch auf folgende Weise helfen:

- Finden Sie einen Weg, um die Kleinen im Haus zu ermutigen. Aktivitäten wie "Lass uns einen Welpen zeichnen" oder alles, was das Kind motiviert, an diesen Übungen teilzunehmen. Nimm sie nicht als Verpflichtung, sondern als etwas Verspieltes.

- Sorgen Sie für eine sichere Umgebung und wo das Kind teilnehmen möchte.

- Geduld und wiederhole es so oft wie nötigWenn das Kind es beim ersten Mal nicht bekommt, ist es normal. Sie müssen erneut erklären, wie Sie sich verhalten sollen, bis Sie es bekommen.

Entwicklung von Händen und Fingern

Wie gesagt, sucht der Graphomotor nach einem Kind, um seine Feinmotorik, Hände und Finger zu beherrschen, um die Schläge richtig auszuführen. Dies sind einige Übungen, um mit dem Schreiben zu beginnen.

Übungen für Hände:


- Spielen Sie Palmen, die versuchen, einem Rhythmus zu folgen.

- Führen Sie Gleichgewichtsübungen durch mit der Handfläche.

- Machen Sie Gesten abhängig von den texten eines liedes.

- Imitieren Sie Tierbewegungen mit ihren Händen wie zum Beispiel die Klaue eines Löwen.

Übungen für die Finger:

- Öffnen und schließen Sie die Finger der Handzuerst gleichzeitig, dann abwechselnd. Steigere die Geschwindigkeit.

- Verbinde und trenne die Finger, zuerst frei, dann folgende Befehle.

- Berühren Sie jeden Finger mit dem Daumen der Hand entsprechend erhöht die Geschwindigkeit.

- Nehmen Sie bei geschlossener Hand die Finger hintereinanderbeginnend mit dem kleinen Finger.

- Schrauben Sie Deckel, Dosen, Muttern ... auf und ab

- Tasten und Rückgängig-Tasten.

- Bindungen binden und lösen.

- Objekte ein- und ausrasten.

- Modellierung mit Knetmasse.

Damián Montero

Video: Graphomotorik und richtig schreiben in zwei Farben


Interessante Artikel

Vitamin D: neue Anwendungen und Vorteile

Vitamin D: neue Anwendungen und Vorteile

Vitamin D, auch Calciferol, Cholecalciferol (D3) oder Ergocalciferol (D2) genannt, ist ein fettlösliches Vitamin, das in Eiern, Fischleberöl, fettem Fisch und angereicherten Milchprodukten vorkommt....

4 Konsequenzen der Arbeit 6 Stunden am Tag sitzen

4 Konsequenzen der Arbeit 6 Stunden am Tag sitzen

Sechs Stunden am Tag zu sitzen, etwas, das wir in der Schulphase zwischen Unterricht und Unterricht sowie am Arbeitsplatz tun, da die meisten Menschen, die in Büros arbeiten oder mit neuen...

4 Vorteile von Videospielen für Kinder

4 Vorteile von Videospielen für Kinder

Mehrere Studien haben gezeigt, dass Videospiele zur Entwicklung des Individuums beitragen und diese beeinflussen, und da Kinder sie seit ihrer Kindheit auf spielerische Weise einsetzen, ist es...