Die Eltern von Valencia können die Vorfälle der Schule über das Mobiltelefon abrufen

Es wurde bereits viel darüber gesprochen, wie neue Technologien von Tag zu Tag stärker integriert werden. Sie dienen uns bereits für alles, von der Schwangerschaft bis zum Lernen von Kindern, und sie sind auch sehr stark in Schulen integriert. Nun kommt eine weitere Neuerung: Die Eltern der Gemeinschaft Valencia können die Abwesenheit ihrer Kinder und die Notizen, die ihre Kinder in der Schule mitbringen, über das Handy überprüfen.

Dies ist möglich dank einer neuen Online-Plattform mit dem Namen "Web of Families", auf der das Bildungsministerium der Gemeinschaft Valencia mit dem Ziel arbeitet, dass Familien über das Handy auf alle akademischen Informationen ihrer Kinder zugreifen können oder Tabletten.


Diese neue Online-Plattform wird ab dem nächsten Kurs verfügbar sein und soll die Kommunikation zwischen Eltern und der Schule verbessern. Zu diesem Zweck wird bereits im dritten Quartal dieses Kurses mit einem Pilotprojekt gearbeitet, bei dem der Nutzen und die Verbesserungen geprüft werden, sodass der nächste Kurs für die übrigen Familien verfügbar ist.

Nützliche Informationen für Familien mit Kindern in Schulen

Das "Web of Families" der Autonomen Gemeinschaft Valencia ermöglicht es den Eltern, die Noten ihrer Kinder kennenzulernen, ihre Schulpläne einzusehen, die Unterrichtsstunden der Lehrer zu überprüfen und auch den Kalender für zusätzliche Schulaktivitäten und Termine zu sehen für Prüfungen, so kann es ein enorm nützliches Werkzeug in Familien werden.


Aber nicht nur das; Die Eltern können auch online Verfahren in demselben Webportal durchführen: Fragen Sie nach einem Termin mit den Lehrern, fragen Sie in Echtzeit die Abwesenheiten ihrer Kinder ab und begründen Sie sie, antworten Sie auf Mitteilungen und Benachrichtigungen vom Zentrum und so weiter.

Diese Informationen stehen auf verschiedenen virtuellen Plattformen zur Verfügung, und die Eltern können die Daten aller ihrer Kinder, die in derselben Sitzung und mit demselben Kennwort angemeldet sind, abrufen.
Ziel dieser interessanten Initiative ist es, die Kommunikation zwischen Schulen und Eltern zu verbessern, um sicherzustellen, dass die Eltern über alles, was mit dem Schulalltag ihrer Kinder zusammenhängt, besser informiert sind: von Informationen über das Schulleben bis hin zu wichtigen Neuigkeiten relativ dazu.

Angela R. Bonachera

Sie könnten auch interessiert sein:

- Kinder und neue Technologien, wie sie ihr Potenzial nutzen können


- Neue Technologien in der Schule

- Smartphone, 4 Tricks zum Schutz Ihrer Privatsphäre

- Die Beziehung zwischen Eltern und der Schule

Video: "Nimm nichts von Fremden" - Achtjährige rettet kleine Schwester vor mutmaßlichem Entführer


Interessante Artikel

Dekalog für einen Sommer mit Kindern

Dekalog für einen Sommer mit Kindern

Die Feiertage dienen der Erholung, aber nichts zu tun. Daher sind sie eine gute Zeit für Kinder, um zu Hause mit dem Helfen zu beginnen, die Gewohnheit des Lesens zu fördern, ihnen das Gefühl zu...