Der Sicherheitsgurt während der Schwangerschaft

DieSicherheitsgurt während der Schwangerschaft Es ist ein wichtiges Element, um die Auswirkungen von Unfällen zu verhindern. Es kann jedoch zu einem Problem für die schwangere Frau und ihr Kind werden, wenn es nicht ordnungsgemäß getragen wird. Ein korrektes Tragen ist wichtig, damit das Baby bei einer Kollision oder einem Unfall nicht beschädigt wird.

Die Sicherheitsgurte während der Schwangerschaft sollten getragen werden, da es vor allem darum geht, Unfälle zu vermeiden und sowohl die Mutter als auch indirekt das Kind schützen. Obwohl vor einigen Jahren der Verkehrscode die Möglichkeit der Befreiung bei der Verwendung vonSicherheitsgurt bei schwangeren Frauen seit 2006 auf Vorschlag des Ministeriums für Gesundheit und Verbraucherschutz, schaffte die Befreiung ab der Verwendung des Sicherheitsgurtes durch schwangere Frauen, da es Anzeichen dafür gibt, dass das Verletzungsrisiko und der Verlust des Fötus, wenn der Sicherheitsgurt nicht angelegt wird, das Risiko einer intrauterinen Verletzung übersteigt, das sich aus seiner Verwendung bei Unfällen ergibt. Das Wichtigste ist daher zu wissenSo verwenden Sie den Sicherheitsgurt während der Schwangerschaft.


Wie wird der Sicherheitsgurt während der Schwangerschaft angelegt?

Untersuchungen haben gezeigt, dass schwangere Frauen den Sicherheitsgurt aus drei Teilen verwenden müssen oderdrei Ankerpunkte (von Runde und Diagonale) vor zwei Punkten. So soll es gemacht werden:

Der GürtelRunde muss platziert werdenunter dem bauch und muss durch die eingestellt werdenHüftenwährend der gürtelDiagonale oder Schultern sollten zwischen der Brust und gehenum den Bauch. Der Sicherheitsgurt sollte nicht angelegt werdenniemals auf dem Bauch. Die Diagonalgurthöhe muss angepasst werden, um sie beizubehaltenvom Hals wegaber in Kontakt mit der Schulter.


Wenn Sie den Gürtel anlegen, müssen Sie besonders darauf achten, den unteren Gürtel des Gürtels unter dem Bauch zu positionierenauf dem Beckenbein ruhen, unter dem Fötusund nicht am Bauch.Geben Sie keine Füllungen ein als Unterlage auf dem Gürtelband, da dies dazu führen kann, dass der Gürtel rutscht.

Setz dich auf das untere Band Die Verwendung nur der Brust ist kontraproduktiv, da der Insasse im Falle einer Kollision unter den Gurt gleiten kann. AuchKlammern setzen oder Spannvorrichtungen, um das Beckenband vom Bauch weg zu bewegen, verhindern die korrekte Funktion des Standardgürtels.

Spezieller Sicherheitsgurt für Schwangere

Selbst wenn sich das Beckenband unter dem Bauch befindet, steigt es unaufhörlich an, was Ablenkungen und Unbehagen verursacht und, was noch schlimmer ist, der Gürtel ist wieder in einer gefährlichen Position. Obwohl das Beckenband in den letzten Monaten der Schwangerschaft nicht mehr alleine klettern kann, weil es den Bauch nicht passieren kann, ist es auch auf hohem Niveau und drückt direkt auf die Gebärmutter und den Fötus. Und mit einer einfachen Bremsung kann es auch stark ansteigen.
Daher wird es empfohlen einen speziellen Sicherheitsgurt für Schwangere erwerben, dass wir leicht auf dem Markt finden können und sich perfekt an die Anatomie der Mutter anpassen.


Weitere Tipps, wenn Sie mit dem Auto fahren

Bei Reisen mit dem Auto müssen wir nicht nur den Sicherheitsgurt beachten. Zusätzlich müssen wir:

Erhöhen Sie den Abstand zwischen dem Sitz und dem Lenkrad oder dem Armaturenbrett.

- Stellen Sie sicher, dass sich die Kopfstütze in der richtigen Höhe befindet, um Kopf und Hals zu schützen.

- Wenn das Lenkrad einstellbar ist, richten Sie es in Richtung Brust, um zu fahren, niemals in Richtung Kopf oder Bauch.

- Denken Sie daran, dass eine schwangere Frau viele durchmachtkörperliche Veränderungenund das kann Ihre Fahrfähigkeit und Ihr Wohlbefinden beeinflussen.

- Ruhen Sie sich alle zwei Stunden bei langen Fahrten aus und gehen Sie in jeder Pause etwa 10 Minuten.

- Immer tragenWasser um Austrocknung und Kekse oder Saft zu vermeiden, um Übelkeit zu vermeiden.

Teresa Pereda

Sie könnten auch interessiert sein:

- Die Mythen des Bauches der Schwangeren

- Ist eine Vorbereitung für die Lieferung erforderlich?

- Geburt, Geburtsort, öffentliches Krankenhaus oder Privatklinik?

- Geburt atmet

- Kaiserschnitt und nachfolgende Pflege

- Vermeidung unnötiger Kaiserschnitt

Video: Schwangerschaft Tipps: 7. Autofahren in der Schwangerschaft


Interessante Artikel

Fußpilz im Sommer: Plantarpapillom

Fußpilz im Sommer: Plantarpapillom

Das plantare Papillom, welches Es ist eine der häufigsten Fußinfektionenist im Sommer noch mehr präsent, besonders bei Kindern. Der Kontakt des nackten Fußes an heißen und feuchten Orten wie...

In Form: die Vorteile von Aerobic

In Form: die Vorteile von Aerobic

Es gibt viele Leute, die sich dafür entscheiden, ihren Zeitplan besser zu organisieren und sich ein paar Stunden pro Woche für den Sport zu nehmen. Für das neue Jahr ist es ein guter Zweck, ins...

Peugeot Traveler: eine neue familiäre Dimension

Peugeot Traveler: eine neue familiäre Dimension

Kraft und Eleganz zeigt das neue Design des Peugeot Traveler, der 2016 auf dem Genfer Autosalon bei der Weltpremiere präsentiert wird. Der Reisende möchte das Segment der Mehrzweckfahrzeuge und des...

Gewalt bei Kindern, warum tritt dieses Verhalten auf?

Gewalt bei Kindern, warum tritt dieses Verhalten auf?

Die Entwicklung eines Kindes ist ein langsamer und schwieriger Prozess. Im Laufe der Jahre erwirbt das Kind Werte von verschiedenen Entitäten, insbesondere der Familie. Unabhängig davon, wie viel...