7 Kuriositäten über Ihre Haut, die Sie wahrscheinlich nicht kannten

Im Sommer sind die Risiken, denen wir unsere Haut aussetzen, größer. Wir verbringen mehr Stunden an der frischen Luft und lassen unsere Haut den Auswirkungen ultravioletter Strahlung der Sonne, des Windes, des chlorierten Wassers der Pools ausgesetzt werden, was zu Schäden und vorzeitiger Alterung führen kann. Um unsere Haut länger glatt und strahlend zu halten, erzählen wir Ihnen diese 7 Details, die Sie vielleicht nicht wussten.

Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers, deshalb müssen wir uns in angemessener Weise darum kümmern. Im Winter ist es trotz der Kälte einfacher, es mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu pflegen. Im Sommer müssen wir mit der Ankunft der Sonne und der Einwirkung von Sonnenlicht größere Vorkehrungen treffen. Setzen Sie sich beispielsweise nicht der Sonne aus, ohne sich mit Sonnencreme bedeckt zu haben.


Wir alle wissen, wie wichtig es ist, im Sommer Sonnenschutzmittel zu verwenden, aber was sollten wir sonst noch über unsere Haut wissen? Verschiedene Arten von Dicke, Anzahl der abgestorbenen Zellen und andere Kuriositäten, die wir Ihnen als nächstes erzählen.

7 Fakten zu wissen, wie Sie unsere Haut gut pflegen

1. Tote Zellen lösen sich davon: Obwohl wir sie offensichtlich nicht sehen können, liegt die Zahl zwischen 30.000 und 50.000 pro Minute. Diese Daten können zu der Annahme führen, dass eine Person über ein Jahr bis zu 750 Gramm tote Haut verliert.

2. es hat verschiedene dicke typ: Abhängig von der Umgebung unseres Körpers, die sich in der Umgebung befindet, wird es einen oder einen anderen Typ von Dicke und Dicke haben. An den Füßen beträgt die Dicke beispielsweise zwischen 1 und 5 mm, an der Vorderseite 0,2 mm.


3. Es ist das größte Organ Ihres Körpers: Führt eine Route aus, die von den Füßen zum Kopf führt, eine Tatsache, die die inneren Organe schützen und als Schutzbarriere fungieren kann. Bei Tieren ist es auch das größte Organ.

4. Es besteht aus drei Schichten: Die Haut wird durch die Epidermis (den äußeren Teil), die Dermis (die dickste Schicht und wo hauptsächlich Kollagen und Elastin) und das Unterhautgewebe oder die Unterhaut (wo sich Fett ansammelt) gebildet. Der Satz von Epidermis und Dermis ist das, was wir als "Cutis" kennen.

5. Hat Gedächtnis: Die Verbrennungen, die Sie in diesem Sommer erleiden können, können Ihr Leben lang Überempfindlichkeit, Allergien oder andere schwere Krankheiten verursachen.

6. Denken Sie an die Exzesse: Schlechte Ernährung, Alkohol, Rauchen und Schlafmangel beschleunigen unter anderem den Alterungsprozess der Haut und verlieren ihre Leuchtkraft.


7. Enthält eine große Anzahl von Blutgefäßen: Wenn diese in einer geraden Linie organisiert und angeordnet würden, würden sie eine Strecke von bis zu 17 Kilometern bilden.

Tipps für eine perfekte Haut in diesem Sommer

1. Saubere und hydratisierte Haut: Es ist wichtig, täglich eine tägliche Reinigung der Haut und mindestens einmal pro Woche mit bestimmten Produkten durchzuführen, um diese Aufgabe zu erfüllen. Es muss sich um Produkte handeln, die die Haut nicht reizen oder sehr parfümiert sind, aber dazu beitragen, angesammelten Schmutz und Hydrat zu beseitigen.

2. Schlafen und ruhen Sie richtig: Der Schlaf ist wichtig, damit die Zellen unserer Haut die Kraft zurückgewinnen können.

3. Passen Sie auf das Essen auf: Sie müssen sich ausgewogen ernähren, alkoholfreie Getränke oder Eiscreme nicht missbrauchen. Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind, werden sich als nützlich erweisen.

4. Sonnenschutz: grundlegend, wenn wir in der Sonne sein werden. Die Haut hat ein Gedächtnis und die Verbrennungen, die Sie heute machen, können sich in wenigen Jahren manifestieren.

5. Chlor: Wenn wir in einem chlorierten Pool ein Sonnenbad genommen und gebadet haben, ist es ratsam, eine Dusche zu nehmen, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und auf den PH zu achten.

María Rojas Sanabria

Es kann Sie interessieren:

- 10 Tasten, die Ihre Haut im Sommer pflegen und vor der Sonne schützen

- Hauttypen, was ist deine?

- Wie kann man die Hautalterung verlangsamen?

- Hautpflege in der Schwangerschaft: 10 praktische Tipps

Video: A Show of Scrutiny | Critical Role | Campaign 2, Episode 2


Interessante Artikel

Hausaufgaben für was sind sie?

Hausaufgaben für was sind sie?

Neben der offenen Debatte darüber, ob es für unsere Schüler angemessen ist, mit beladenen Rucksäcken nach Hause zu kommen, ist es für uns Eltern schwierig, zu wissen, welche Rolle wir übernehmen...

Wie man eine Beziehung wieder aufbaut

Wie man eine Beziehung wieder aufbaut

Liebe ist ein universelles Gefühl und ein komplexer Mechanismus, der in jedem von uns auf unterschiedliche Weise wirkt. Die Paare, die in der Zeit überleben, haben es geschafft, eine Verbindung zu...

Alle Ermäßigungen für eine große Familie

Alle Ermäßigungen für eine große Familie

Eine große Familie in Spanien zu sein, kann viele Vorteile haben. Staatliche und regionale Institutionen bieten eine Reihe von Zuschüssen und Abzügen für viele Aspekte des Familienlebens an, z. B....

86 Prozent der 13-Jährigen haben ein Mobiltelefon

86 Prozent der 13-Jährigen haben ein Mobiltelefon

Drei von vier zwölfjährigen Kindern in Spanien haben bereits eine Mobiltelefon. Diese Zahl steigt nach 13 Jahren an, da der Prozentsatz der Minderjährigen, die eine Smartphone In diesem Alter sind es...