Spanien ist das vierte Land der Welt, das die Rechte von Kindern am besten schützt

Es ist offensichtlich, dass diejenigen, die am stärksten gefährdet sind, diejenigen sind, die einen stärkeren Schutz vor den Gesetzen eines Landes erhalten sollten. In diesem Sinne Es sind die Kinder, die durch ihre Rechte eine Lebensqualität haben abhängig von der Nation, in der sie sich befinden.

Die Bewertung dieses Schutzniveaus wird anvertraut Kids Rights Indexeine Organisation, die verschiedene Länder hinsichtlich der ihnen zur Verfügung stehenden Mechanismen zum Schutz bewertet Rechte der Kinder.

Auf diese Weise ist der Kids Rigths-Index in fünf Stufen unterteilt, die verschiedenen Kategorien gerecht werden: Recht auf Leben, Recht auf Gesundheit, Recht auf Bildung, Recht auf Schutz und günstige Umwelt. Jeder Indikator ist wiederum in andere Bereiche unterteilt, z. B. das Recht auf Gesundheit, die Kindersterblichkeit unter fünf Jahren zu messen.


Spanien erhebt zwei Positionen im Rechtsschutz

Aufpassen an Kids Riths Ranking Index Spanien belegt den vierten Platz nur in dieser Rangliste hinter Norwegen, Portugal und IslandDas bedeutet, dass unser Land anderen Ländern mit größerer Finanzkraft wie Deutschland oder Frankreich voraus ist. Wenn Sie dieses Quadrat mit der Klassifizierung von 2015 vergleichen, können Sie sehen, wie Unsere Nation hat zwei Stellen bestiegen auf Verbesserungen beim Schutz der Kinderrechte hin.

Wir müssen uns jedoch in vielerlei Hinsicht verbessern, z die Ansichten von Kindern treffen, Dies ist eine der Kategorien, die den Umweltindikator des Kindes messen. Und ist das kein einziges Land hat es geschafft, an diesem Punkt zu bestehen, Was zeigt uns, dass der Standpunkt der Kleinsten des Hauses auf der ganzen Welt ihre Urteile nicht berücksichtigt.


Weniger Aufmerksamkeit für die Kindheit?

Obwohl Spanien diese Position im Ranking von Index der Kinderrechte Eine UNICEF-Studie zeigt, dass 83% der Menschen zwischen 18 und 35 Jahren in unserem Land der Ansicht sind, dass die jüngsten Haushaltsmitglieder in der Zukunft keine Bedenken haben. Dies kann bedeuten, dass "verlorene Generationen" auftauchen, für die der Staat, dessen Probleme niemand zu beantworten scheint, keinen guten Dienst leistet.

Die aktuelle Finanzkrise führt auch zu einer Kluft zwischen den Familien, je nach ihrem finanziellen Niveau. Auf diese Weise können diejenigen, die am meisten unter dieser wirtschaftlichen Situation leiden, ihren Kindern nicht alle Mittel geben, mit denen sie eine gewisse Ungleichheit in Bezug auf die Rechte haben. Es ist Sache des Staates, so zu handeln, dass alle Kinder zumindest nach UNICEF-Kriterien die gleichen Chancen haben.


Erfolge bei der Verwirklichung von Kinderrechten

Der Aufstieg Spaniens in dieser Rangliste der Länder, die Kinderrechte schützen, ist jedoch keine triviale Sache. Es hat auch wichtige soziale Verbesserungen gebracht, wie zum Beispiel die Steigerung der Lesekapazität im Alter von 15 Jahren, deren Leistung 2006 im PISA-Bericht bei rund 461 Punkten lag. Dieser Index liegt derzeit bei 488. .

Eine weitere Verbesserung, die durch diese Erhöhung des Schutzes der Kinderrechte bewirkt wird, ist der Anstieg des Anteils der Schüler, die die obligatorische Sekundarschulbildung (ESO) abschließen. Während im akademischen Jahr 2005-2006 71,6% der Schüler den ESO-Abschluss erworben haben, stieg diese Zahl im Schuljahr 2014-2015 auf 76,9%.

Die Zahl der Schulabbrecher wurde ebenfalls reduziert (Anteil der Bevölkerung zwischen 18 und 24 Jahren, die die erste Sekundarstufe abgeschlossen hat, aber das Studium nicht fortsetzte). Während dieser Anteil 2007 bei 31,2% lag, sank er 2013 auf 23,5%. Dies bedeutet, dass die Zahl der Schüler, die ihre Ausbildung nach dem Ende der Sekundarstufe I nicht fortsetzen, deutlich sinkt.

Damián Montero

Video: Die Reise der Menschheit (1/3 ) | Ganze Folge Terra X


Interessante Artikel

Die 10 besten Kinder-Apps zum Lernen

Die 10 besten Kinder-Apps zum Lernen

Die Erstellung von Inhalten für Tablets und Smartphones, die sich an Kinder richten, ist ein Bereich, der sich in voller Entwicklung befindet und zunehmend mehr Interesse weckt.Die erweiterte...

Wie können Kinder motiviert werden?

Wie können Kinder motiviert werden?

Er macht nur das, was er will, er beschwert sich, wenn ihn etwas kostet, er kann nicht länger als 10 Minuten an seinem Schreibtisch sitzen und seine Hausaufgaben machen * wie wenig er es versucht!...

Musikfestivals: alles, was Sie wissen müssen

Musikfestivals: alles, was Sie wissen müssen

Mehrere tage von ununterbrochene Musik. Jungen lagerten irgendwo außerhalb der Stadt. Sie sehen 24 Stunden Spaß mit ihren Freunden. Eltern, Alkohol und Drogen außer Kontrolle geraten. Die Wahrheit...

Was kann man im Leben eines Paares nicht tun?

Was kann man im Leben eines Paares nicht tun?

Liebe ist ein Abenteuer, eine Reise, eine Reise ... Aber manchmal nach den ersten fünf Jahren und wenn man sich den 10 oder 15 Jahren der Beziehung in der Nähe nähert Paar das Leben Es kann passieren...