Körperliche Bewegung, Hitze und Austrocknung bei Kindern

Es wird viel über die Bedeutung der körperlichen Bewegung in der Kindheit und während des Wachstums gesprochen, aber es ist auch wahr, dass die Temperaturen mit dem Ansteigen der Temperaturen beginnen müssen Vorsichtsmaßnahmen, um Hitzeprobleme zu vermeiden, weil die hohen Temperaturen sich beim Verbrennen der Kalorien mit dem Körper verbinden und es gibt Gefahr der Austrocknung.

Während wir trainieren, verbrennt unser Körper Kalorien, wodurch die Körpertemperatur ansteigt. Was ist das Ergebnis davon? Das wir schwitzen und verlieren WasserDa mehr Wärme vorsichtiger ist, müssen wir insbesondere bei jüngeren Kindern eine Dehydrierung vermeiden.


Wie der spanische Verband für Pädiatrie (Aeped) erklärt, "wenn das Kind zu schwitzen beginnt Sie müssen ihm Mengen von Flüssigkeiten anbieten, die denen entsprechen, die er verliert ", Das bedeutet für jede Stunde intensiver sportlicher Aktivitäten zwischen einem Liter und einem Liter und einem halben Wasser.

Das bedeutet das Kinder sollten vor, während und nach dem Trinken Flüssigkeit trinken jedes Mal, wenn eine Sportart oder ein Spiel gespielt wird. Aber ja, nach und nach kleiner (alle 10 Minuten ein halbes Glas Wasser) und Getränke mit Gas und Koffein vermeiden.

Entwässerung durch Sport

Eine Person, die Sport treibt, kann Dehydrierung beachten Wenn er anfängt, intensiven Durst zu haben, steigt dieser an und er fühlt sich gleich danach schwach oder mit Kopfschmerzen. Der Speichel ist normalerweise dick und der Urin schwach und dunkel.


Sobald diese Symptome auftreten, sollten Sie aufhören, Sport zu treiben Flüssigkeit trinkenObwohl dies das Beste ist, dies durch das fortgesetzte und fortschreitende Trinken von Flüssigkeiten zu verhindern, ist es beispielsweise nicht gut, nichts zu trinken und dann eine ganze Flasche Wasser zu trinken.

Das beste Getränk, das Sie beim Sport trinken können

Es gibt viele Getränke, die speziell für Sportler vermarktet werden. Wie Kinderärzte erklären, tragen die meisten von ihnen Wasser, Elektrolyte und Zucker mit unterschiedlichen Konzentrationen, es ist jedoch nicht bewiesen, dass sie vorteilhafter sind. In der Tat sind diese Experten klar: Es ist am besten, frisches Wasser zu trinken, um es zu rehydrieren.

Hitzschlag durch Übung

Der Hitzschlag tritt auf, wenn der Körper durch Schweiß Wasser verliert, um seine Temperatur zu regulieren, dies jedoch nicht tun kann, da die Außentemperatur sehr hoch ist. Erhöht die Temperatur, um Fieber zu erzeugen. Dann treten Erbrechen, Unbehagen und Kopfschmerzen auf.


Fünf Tasten zur Vermeidung von Hitzschlag durch Bewegung

1. Passen Sie die körperliche Aktivität an Zu den Umgebungsbedingungen: Machen Sie keinen Extremsport, wenn die Temperaturen zu hoch sind
2. Hydrat richtig: Trinken Sie etwa 15 Minuten vor Beginn des Sports ein Glas Süßwasser, trinken Sie alle 15 bis 30 Minuten weiter, während Sie Sport treiben, und trinken Sie, wenn Sie durstig sind. Die ideale Wassertemperatur beträgt 12 oder 13 Grad.
3. Ausbildung: Bereiten Sie Ihren Körper vor jedem Wettkampf vor, damit Sie für die Übung bereit sind.
4. Progressive Akklimatisierung: Stellen Sie sicher, dass Sie die Übung auf sanfte Weise beginnen, um sich anzupassen. Es ist auch gut, sich auf die unterschiedlichen Bedingungen vorzubereiten: Wenn zum Beispiel ein Spiel an einem heißen Ort gespielt wird, trainieren Sie zuvor unter ähnlichen Bedingungen.
5. Kleidung: machen es leicht und bequem

Angela R. Bonachera

Video: Dominion (2018) - full documentary [Official]


Interessante Artikel

Tipps zum An- und Auskleiden Ihres Babys

Tipps zum An- und Auskleiden Ihres Babys

Das An- und Ausziehen Ihres Babys ist eine Aufgabe, die Sie fast mit geschlossenen Augen erledigen müssen. Zu Beginn kann es jedoch kompliziert sein, vor allem wenn Sie ein neues Elternteil sind. Die...