9 Tipps für den Prüfungstag

Die Vorbereitung einer Prüfung ist die beste Garantie, um eine hervorragende Qualifikation zu erhalten. Es ist jedoch auch sehr nützlich, diese Tipps zu beachten, damit diese Vorbereitung am Tag der Prüfung aussieht. Um zu vermeiden, dass dir Nerven spielen, diese Tricks 9 Tipps für den Prüfungstag Sie helfen Ihnen dabei, alles, was Sie gelernt haben, klar zu erfassen und zu verhindern, dass Sie sich vor dem Test dekonzentrieren.

Nützliche Tipps für den Prüfungstag

Wir sind bereits am kritischen Tag, am Tag der Prüfung, wo wir unser Wissen testen und wie wir es zum Prüfer bringen können. Was zu tun

1. Wenn die Prüfung am Morgen gemacht wird, Das erste ist ein weiches Frühstück, um uns während der Prüfung aktiv zu halten. Wenn es nachmittags ist, hilft es auch, einen Snack zu sich zu nehmen. Sie müssen reichhaltige Mahlzeiten vermeiden, die Sie taub machen und die Konzentrationsschwäche erschweren und auch mit leerem Magen zur Untersuchung gehen.


2. Vermeiden Sie Gespräche mit Klassenkameraden zu Themen, die direkt oder indirekt mit der Prüfung in Zusammenhang stehen: "In der anderen Gruppe haben sie diese Fragen aufgeworfen", "Ich denke, dass solche Fragen fallen werden", "Warum kennen Sie diese Frage nicht?" usw. Diese voruntersuchenden Gespräche klären die Zweifel nicht und bereiten sich nicht auf die Prüfung vor, sie erhöhen lediglich das Angstniveau, verlieren die allgemeine Sicht und stellen uns an den Rand des Abgrunds. Ein hohes Maß an Angst behindert die Sekretion von Neurotransmittern und damit die Wiederherstellung von Informationen.

3. Versuchen Sie, rechtzeitig zum Prüfungsaufruf zu gehen. Wenn wir zu spät kommen, werden wir die Prüfer und die Klassenkameraden belästigen, wir haben die mündlichen Erklärungen und einige wertvolle Minuten verloren. Das Eintreffen einer langen Zeit im Voraus kann ebenfalls problematisch sein, da Prüfer zu dieser Zeit normalerweise Zeit nehmen, um die Prüfung zu kommentieren, was den Angstgrad erhöht.


4. Lesen Sie sorgfältig die Prüfungsanweisungen und Fragen und versuche sehr sicher zu sein, sie verstanden zu haben. Dann müssen wir die Zeit entsprechend der Schwierigkeit und Ausdehnung, die jede Frage darstellt, rational verteilen.

5. Machen Sie eine klare und differenzierte Darstellung. Ideen müssen klar und präzise erscheinen. Die Hauptideen müssen mit den sekundären und den Details ergänzt werden. Alle klaren Ausführungen haben:

a. Einführung: um zu zeigen, dass wir die Frage, die sie uns gestellt haben, global verstehen.
b. Argumentation: Fakten aufzulisten und Gründe zu nennen, die das oben Gesagte belegen.
c. Fazit: in wenigen Sätzen den grundlegenden Inhalt der Belichtung zu synthetisieren und gleichzeitig anzugeben, ob eine praktische Anwendung möglich ist.


6. Achten Sie beim Schreiben auf Ausdrücke und Wörter. Wenn es sich um eine weit gefasste Frage handelt, kann ein Diagramm der wesentlichen Punkte, die durch logische Reihenfolge dargestellt werden sollen, auf einem separaten Papier erstellt werden. Sie müssen zum "Korn" gehen, nicht wandern oder so tun, als würden Sie dem Prüfer den Eindruck vermitteln, dass wir viel über die Anzahl der Seiten wissen, die wir schreiben. Sie müssen in der Reihenfolge mit dem bestmöglichen Buchstaben antworten, ohne Löschungen oder Flecken.

7. Behalten Sie eine Reihenfolge in den Antworten. Am praktischsten ist es, mit den bekanntesten zu beginnen, da Sie auf diese Weise Ihre Angst verlieren und Vertrauen in sich selbst gewinnen. Die Fragen, die am schlechtesten gemeistert werden, sollten zur Mitte hin beantwortet werden und lassen eine Frage übrig, die bis zum Ende gut gemeistert ist, so dass der Lehrer einen guten Eindruck hinterlässt. Wir müssen versuchen, am Ende der Prüfung ein paar Minuten zu reservieren, um die Antworten zu überprüfen, die Bewertung, die Akzente und mögliche Rechtschreibfehler zu überprüfen und wenn wir etwas Wesentliches in den Antworten weggelassen haben.

8. Lassen Sie keine Fragen leer. Eine leere Frage würde mit 0 bewertet werden. Das Vernünftigste ist, sich auf die Bedeutung der Frage zu konzentrieren und logische Zusammenhänge mit anderen Fragen zu finden. Versuchen Sie, etwas zu sagen, das kohärent ist und eine mehr oder weniger direkte Beziehung zur Angelegenheit hat.

9. Wenn Sie sich nicht an die richtige Antwort auf eine Frage erinnern, Sie können versuchen, es mit anderen ähnlichen Inhalten in Beziehung zu setzen und zu denen Sie eine Beziehung haben. Wir können die Frage aus anderen Blickwinkeln und mit unseren eigenen Worten stellen. Es ist möglich, dass Inspiration kommt.

Marisol Nuevo Espín

Video: Medizinstudium - Mündliche Prüfung - Doc Mo


Interessante Artikel

Die großartige Lehre des schlechten Lehrers

Die großartige Lehre des schlechten Lehrers

Nicht alle Eltern sind immer großartig, und wir machen nicht ständig Fehler. sowie nicht jeder Fachmann, der immer als Lehrer tätig ist oder ein "Herr", der unserem Sohn ein Hobby gemacht hat und...

Das beste Alter, um Werte zu vermitteln

Das beste Alter, um Werte zu vermitteln

Unter den sechs und zwölf Jahre - die Reife der Kindheit -Die Kinder haben eine natürliche Neigung, eine intensive Aktivität zu entwickeln. Sie sind die optimale Zeit, um die intellektuellen und...

Trampolin für Kinder Lesen Sie zuerst diese Tipps

Trampolin für Kinder Lesen Sie zuerst diese Tipps

Das gute Wetter, die Abende (und die Morgen) sind ewig mit den Kindern zu Hause, und wenn wir ein schönes bekommen Trampolin eine tolle Zeit haben Zweifellos ist es eine Option, wenn wir die haben...