Wie man sich vor aggressiven Kindern verhält

Zeigen unsere Kinder aggressives Verhalten? Und wir Eltern, wie führen wir sie in dieser Hinsicht? Wenn wir zu Hause ein wenig "heftig" sind, möchten Sie wissen, wie Sie sich gegen aggressive Kinder verhalten. Um der Aggressivität unseres Sohnes ein Ende zu setzen, müssen wir einen kleinen "Schockplan" starten.

Mit diesenRichtlinien und Tipps du wirst lernenwie man sich vor aggressiven Kindern verhält und auf diese Weise diese Aggressivität umleiten.

Wenn er jemanden gebissen hat (zum Beispiel einen Bruder), werden wir die Wunde heilen. Das erste, was ist das "Opfer" zu kümmern. Danach ist es für den "Aggressor" günstig lass uns ruhig erklären das, was er getan hat, ist nicht richtig. Was wir niemals tun sollten, ist, das Kind mit Drohungen zu bestrafen oder für sein aggressives Verhalten zu schlagen. Wenn wir das tun würden, würden wir senden widersprüchliche Botschaften: Schlagen ist falsch, aber ich gebe dir drei Wimpern, weil du dich nicht benehmen kannst.


Weitere Alternativen für Eltern und Kinder

Genau aus diesem Grund müssen wir andere Alternativen ausprobieren. Einer von ihnen ist es zu versuchen isoliere ihn, wenn er aggressiv ist. Wir können Ihnen beispielsweise sagen, dass Sie sich lange Zeit in Ihrem Zimmer oder in einer Ecke des Gartens oder Parks aufhalten. Während Sie sich ohne Spielzeug langweilen, können Sie darüber nachdenken, wie schlimm es war. Eine andere Möglichkeit ist es zu versuchen das entgegengesetzte Verhalten verstärken, das ihn lobt Jedes Mal ist es angenehm und korrekt mit anderen.

Wenn die Aggressivität unseres Sohnes nur jedes Mal auftritt, wenn er eine Kugel bekommen will, müssen wir versuchen, standhaft zu bleiben. Egal wie viel Sie weinen oder schreien, egal wie viel Sie sich zu Boden werfen oder treten, wir dürfen nicht geben. Wenn er müde ist zu schreien, werden wir ihn mit Zuneigung sehen lassen, dass er mit dieser Einstellung nichts bekommt.


Gründe, die die Aggression von Kindern beeinflussen

Für den Fall, dass sich das Verhalten unseres Sohnes trotz unserer Bemühungen nicht verbessert, kann es für uns günstiger sein, zu analysieren, ob etwas im System ist Familiendynamik das geht nicht: ein neuer kleiner Bruder, der ihn eifersüchtig macht, längere Abwesenheiten von Vater und Mutter, Fernsehbilder, die ihn zu sehr beeinflussen ... Was letztere betrifft, müssen wir bedenken, dass wir nicht gehen können Kinder allein mit dem Fernsehen ohne zu wissen, was sie sehen, und dass die Cartoons immer "rein" von Gewalt sind.

Schließlich müssen wir darüber nachdenken, ob die Haltung unseres Sohnes genetischen oder erblichen Ursprungs sein kann, daher sollten wir einen Spezialisten konsultieren. Wie auch immer, Sei nicht so schnell besorgt. Dies sind in der Regel Einzelfälle, daher müssen wir andere Möglichkeiten in Betracht ziehen, bevor wir uns unnötig mit dieser Option beschäftigen.


Tipps, um aggressiven Kindern zu helfen

- Um zu vermeiden, dass die Aggressivität unseres Sohnes zu viel wird, stimmt er zu, dass wir von Anfang an gewisse Grenzen setzen. Sätze wie "Schlagen ist falsch" oder "Nicht machen", die immer wieder wiederholt werden, können grundlegend für das Verständnis sein, dass Ihre Einstellung nicht korrekt ist.

- Wenn wir ihn peitschen, wenn er sich schlecht benimmt, ist es wahrscheinlich, dass unser Sohn dasselbe durch reine Nachahmung tut. Verwechseln Sie ihn nicht mit widersprüchlichen Botschaften. "Passing ist falsch" und Vater und Mutter müssen es entweder tun.

- Es ist eine Sache, ihn zu schimpfen, wenn er ein Kind schlägt, und eine andere Sache ist, ihn in der Öffentlichkeit in Verlegenheit zu bringen. Jedes Mal, wenn wir "die Punkte auf das Ich" setzen müssen, werden wir es versuchen mach es privat

- Wenn Sie jemanden gebissen oder geschlagen haben, werden wir sagen, dass das, was Sie getan haben, sehr falsch ist, und wir werden Sie dafür schimpfen, aber greifen Sie nicht zu solchen schmerzhaften Sätzen zurück wie "Ich liebe dich nicht mehr, du bist ein böser Junge". Diese Einstellung kann bei unserem Sohn viel Unsicherheit und Trauer verursachen.

- Manchmal ist es leicht vorhersehbar, dass ein Kampf beginnen wird. In diesen Fällen ist das Beste Versuchen Sie, ihn abzulenken, indem Sie das Spiel ändern oder Aktivität. Daher ist es am wahrscheinlichsten, dass er den Grund für sein Missfallen vergisst.

- Ein guter Weg, um Aggressionen zu bekämpfen, ist lobe das gegenteilige Verhalten. Wenn wir unseren Sohn jedes Mal loben, wenn er sich auf angenehme und korrekte Weise verhält, ist es sicher, dass er, um uns glücklich zu machen, versuchen wird, sich immer besser zu benehmen.

- Wenn sich das Kind aggressiv verhält, ist es wichtig suche die Ursache. In den meisten Fällen verschwindet die Aggressivität, sobald der Grund gelöst ist.

- Wir müssen bedenken, dass unser Sohn beginnt, bestimmte Stufen zu erreichen Autonomie Nach und nach will er sich von seinen Eltern unabhängig machen, und dieser Prozess tut ihm gut. Um Sie in Ihrer Entwicklung nicht zu bremsen, müssen wir Erlaube ihm, einige seiner Konfrontationen zu lösensofern keine physische Gefahr für ihn besteht. In jedem Fall warten wir einige Sekunden, bevor wir handeln. Vielleicht ist die Schlägerei nichts.

Video: „Aggressive Kinder brauchen das lernende Dreieck“ – Interview mit Wolfgang Bergmann


Interessante Artikel

Die 10 besten Kinder-Apps zum Lernen

Die 10 besten Kinder-Apps zum Lernen

Die Erstellung von Inhalten für Tablets und Smartphones, die sich an Kinder richten, ist ein Bereich, der sich in voller Entwicklung befindet und zunehmend mehr Interesse weckt.Die erweiterte...

3 Elemente, die das Emotionsmanagement beeinflussen

3 Elemente, die das Emotionsmanagement beeinflussen

Emotionale Intelligenz beginnt sich im Mutterleib zu bilden. Wenn unsere Kinder wachsen, werden ihre Emotionen komplexer und ihre Reaktion darauf. Unseren Kindern beizubringen, ihre Emotionen zu...