5 natürliche Ergänzungen für die Gesundheit von Kindern

Der Beginn des Schuljahres ist da und damit beginnt eine Phase voller Emotionen und neuer Herausforderungen für die Kleinen, sowohl physisch als auch psychisch. Außerdem beginnen die Temperaturen mit dem Abfall zu fallen, was die Wahrscheinlichkeit von Erkältungen und Verstopfung erhöht.

Obwohl Nahrung der Schlüssel zum Erhalt der Nährstoffe ist, die Kinder so sehr brauchen, gibt es eine Reihe natürlicher Produkte, die in bestimmten Situationen als zusätzliche Hilfe dienen können, entweder zur Bereitstellung eines bestimmten Nährstoffs, zur Unterstützung der Abwehrkräfte oder zur Nahrungsergänzung den Appetit anregen, um einige Beispiele zu nennen.

5 essentielle Nährstoffe für die Gesundheit von Kindern

Das sind die 5 natürliche Ergänzungen für die Gesundheit von Kindern am wichtigsten:


1. Gelée Royale

Gelée Royale ist eine kostbare Substanz, die die Bienenkönigin füttern soll, weshalb sie auch "Gold des Bienenstocks" genannt wird. Und es ist nicht für weniger, da es eine endlose Liste von Nährstoffen, Antioxidationsmitteln, Vitaminen, Mineralstoffen und den 20 essentiellen Aminosäuren enthält. Seine gesundheitlichen Vorteile sind zahlreich, unter anderem können wir sie hervorheben Beitrag von Energie und Vitalität, seiner antiviralen und antimikrobiellen Wirkung Das hilft, das Immunsystem zu stärken und den Appetit wieder herzustellen. Daher kann es eine sehr umfassende Option für Kinder sein, die scheinbar nicht alles erreichen, die nur ungern essen oder an Asthenie leiden.


2. Vitamin C

Dieses Vitamin, das in Obst und Gemüse enthalten ist, erfüllt mehrere Funktionen. trägt durch die Produktion von Kollagen zur Erhaltung von Knochen, Knorpeln und Gelenken bei, lässt das Immunsystem normal arbeiten und dank seiner antioxidative Wirkung, schützt den Körper vor oxidativen Schäden. Letzteres ist für Kinder interessant, die zum Beispiel unter schulischem Stress leiden oder Sport treiben. Vitamin C ist in vielen Lebensmitteln enthalten, aber es gibt auch Kinder, die eine Abneigung gegen Obst und Gemüse verspüren, was ihren Beitrag durch die Nahrungsaufnahme schwierig macht. Dies kann sich auf die Abwehrkräfte auswirken, so dass sie von einer zusätzlichen Vitamin C-Zufuhr profitieren können.

3. Echinacea

Echinacea, eine Heilpflanze, die die Abwehr von Erwachsenen und auch von Kindern unterstützt, konnte nicht mit natürlichen Produkten für das Immunsystem fortfahren. Die von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) akzeptierten Angaben gehören die Prävention und Behandlung von Erkältungenmit positiven Auswirkungen auf die Häufigkeit und Dauer davon. Daher ist diese Heilpflanze eine Basis, die in Ihrer natürlichen Speisekammer nicht fehlen darf, da sie ein guter Verbündeter ist, um die Kleinen vor Kälte zu schützen, besonders im Herbst und Winter. Wie bei allen Produkten und natürlichen Ergänzungsmitteln muss auf die Dosierung geachtet werden, da diese nicht die gleichen sind wie für Erwachsene, aber glücklicherweise gibt es Produkte mit speziell für Kinder bestimmten Echinacea.


4. Omega 3

Omega-3-Fettsäuren sind essentielle Fettsäuren, das heißt, dass unser Körper nicht selbst produziert und dass sie durch die Ernährung beigetragen werden müssen. Wir finden sie in blauem Fisch, in Krill sowie in Nüssen und anderen pflanzlichen Quellen. Es wurde gezeigt, dass ein korrekter Beitrag von Omega 3, insbesondere der Typen EPA und DHA, unter anderem für die kognitive Entwicklung, die Gehirnfunktion und die visuelle Entwicklung von grundlegender Bedeutung ist.

Es gibt auch vielversprechende Studien über die Vorteile von Omega-3 für die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Das Problem ist, dass die Änderungen in der modernen Ernährung sowie die Ablehnung einiger Kinder durch Fische bedeuten, dass die empfohlenen Mengen nicht aufgenommen werden. Die gute Nachricht ist, dass es viele leckere Ergänzungspräparate gibt, die die Einnahme des wertvollen Omega 3 für die Kleinen erträglicher machen, so dass sie von ihren Eigenschaften profitieren können.

5. Vitamin D

Dieses Vitamin ist essentiell für die Aufnahme von Kalzium und spielt daher eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung von Knochen und Zähnen. Viele Kinder haben jedoch ein Defizit dieses Vitamins, das vor allem im Herbst und Winter für das Wachstum so wichtig ist. Dies liegt daran, dass die erste Quelle für die Gewinnung von Vitamin D die Sonneneinstrahlung ist. Dies erklärt, dass dieses Vitamin in den kälteren Monaten und mit weniger Licht nicht genug synthetisiert wird, um weniger exponiert zu sein und ein Leben daraus zu machen Innenraum Aus diesem Grund wird empfohlen, sich das ganze Jahr unter sicheren Bedingungen der Sonne auszusetzen, auch wenn es 10 Minuten pro Tag ist. Um den Mangel an diesem Vitamin zu versorgen und falls notwendig, gibt es Multivitamin-Präparate, beispielsweise mit Calcium und anderen Mineralien, um die empfohlenen Werte zu erreichen.

Gesunde Ernährung, Sport und eine gesunde Lebensweise sind für Kinder das Wichtigste, um glücklich und normal aufzuwachsen und sich zu entwickeln.Wenn unsere Kinder zusätzliche Hilfe durch natürliche Produkte oder Nahrungsergänzungsmittel benötigen, müssen wir sicherstellen, dass sie von Qualitätsanbietern bezogen werden, dass bestimmte Produkte für Kinder verwendet werden (die Dosierungen unterscheiden sich von denen der Erwachsenen) und das Die empfohlene Dosis in der Packung wird eingehalten. Sie müssen auch sicherstellen, dass das Produkt nicht in Reichweite von Kindern bleibt. Heute gibt es viele Formate wie Jellybeans und Sirupe, was alles einfacher macht. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Spezialisten nach weiteren Informationen.

Alicia Navas Gründer von El Búho Verde, einem auf Naturprodukte spezialisierten Portal

Video: Mandeloperationen bei Kindern fast immer unnötig!


Interessante Artikel

Spiele und Spielzeug zum Lernen

Spiele und Spielzeug zum Lernen

Das Spiel ist von grundlegender Bedeutung für die kognitive Entwicklung von Kindern und der beste Weg, um mit ihrer Umgebung in Beziehung zu treten. Spielen hat nicht nur Spaß, sondern auch die...