Dies ist der Einfluss der Großeltern auf die Enkelkinder

Derzeit sind aufgrund übermäßiger Arbeitspflichten und Änderungen in der Familienstruktur (ua) Großeltern Sie ersetzen die Eltern, die Funktionen erfüllen, die ausschließlich diese Funktionen erfüllen. In vielen Fällen sparen Eltern Geld und gewinnen das Vertrauen, dass ihre Kinder gut betreut werden.

Dieses Vertrauen und die Sicherheit, die sie bieten, ist wiederum ein emotionales Kissen für die Heimkinder. Bei anderen Gelegenheiten Großeltern übernehmen eine Reihe von Verantwortlichkeiten ihren Kindern so helfen zu können, dass jedes Verhalten der Verweigerung oder Begrenzung durch die vorherrschende Vorstellung von "alles für meine Kinder und alles für meine Enkelkinder" in Vergessenheit gerät.


Die Großeltern werden so zu einer Figur, die Zuneigung als unverzichtbare Berater vermittelt, während sie Zeugen der körperlichen, geistigen und emotionalen Entwicklung sind, die sie erleben. Enkelkindervor allem in den frühen kindern.

Wie ist die Figur der Großeltern derzeit?

Derzeit und im Zuge der Wirtschaftskrise, in der die Arbeitslosigkeit und die finanziellen Schwierigkeiten in Familien zunehmen, tragen die Großeltern direkt und indirekt zur Familienwirtschaft sowie zur Pflege und Erziehung von Enkelkindern bei.

In vielen Fällen sparen sie den Eltern viel Geld, wenn sie auf ihre Enkel aufpassen, sonst sollten sie in eine Person investieren, die sich um die Kinder kümmert, während die Eltern arbeiten. In anderen Fällen kann es vorkommen, dass sich einige Eltern in einer möglichen Arbeitslosigkeit befinden, und die Großeltern leisten einen Teil der vorübergehenden oder verlängerten Ausgaben für viele der Ausgaben, die das Haus und die Kinder verursachen. Diese notwendige Rolle insbesondere der Großeltern hat für ihre Familien und die sozialen und wirtschaftlichen Bereiche vieler westlicher Länder einen großen Beitrag geleistet.


Wie tragen Großeltern emotional zu Kindern bei?

Die Großelternfigur ist ein emotionaler Bezugspunkt im Leben ihrer Enkelkinder, unabhängig von Häufigkeit und Dauer der Zeit, die sie mit ihnen verbringen. Sie sind weise, reife Menschen, die normalerweise bereit sind, Zeit, Geduld und Verständnis zu widmen und das Lernen durch ihre gelebten Erfahrungen zu vermitteln.

Es muss gesagt werden, dass, obwohl die Großeltern nicht die Aufgabe haben, die Kinder wie die Eltern zu erziehen und zu erziehen, sie auch die Funktion haben, die Referenten um Aspekte wie Respekt, Vorsicht oder Zuhören zu ergänzen und zu erweitern. Aus diesem Grund neigen Eltern dazu, ungeduldiger zu sein, weniger verständnisvoll und sogar anspruchsvoller zu sein als Großeltern.

Die Hauptunterschied zwischen Eltern und Großeltern ist, dass sie im Laufe der Jahre die Weisheit der Erfahrung erworben haben, die Stadien der Erziehung ihrer eigenen Kinder gelebt und überwunden haben und jetzt über die notwendige Disposition verfügen, um die Entwicklung und das Wachstum ihrer Enkel und Enkelkinder zu genießen.


Die Großeltern werden zu Betreuern und Begleitern eine emotionale Unterstützung zu generieren, die die Bindung zu ihren Enkelkindern positiv beeinflusst, was sich in Umarmungen, Küssen und endlosen Stunden widerspiegelt, die zusammen voneinander lernen, Sicherheit, Wärme und Sicherheit bieten. Bei vielen Gelegenheiten werden sie zu Verbündeten und Hütern ihrer Geheimnisse, da sie sich darauf beschränken, zuzuhören, ohne Vorwürfe zu unterrichten, Werturteile oder Kritik zu üben.

Welche Emotionen können Eltern auslösen?

Alle Eltern, die ihre Kinder bei ihren Großeltern oder einer anderen Alternative (Tagesbetreuung, Babysitting usw.) lassen mussten, haben Schuldgefühle, Hilflosigkeit und Frustration erlebt, da sie nicht die notwendige Zeit für die Erziehung und für die Eltern widmen können die Erziehung ihrer Kinder, das Gefühl des "emotionalen Verlusts", weil sie das Wachstum ihrer Kinder nicht gesehen haben.

Es kann auch Gefühle der "Eifersucht" von Eltern gegenüber Großeltern geben, da sie bestimmte Überzeugungen haben können, die sie in ihr Leben "eindringen" und auf ihre Art, sie zu erziehen. Die Entstehung dieser Emotionen ist verständlich, wenn die Großeltern aufgrund der Zeitpläne und der beruflichen Pflichten der Eltern mehr Zeit mit den Kindern verbringen.
Die Realität macht uns jedoch bewusst, dass es unmöglich ist, sich vollständig mit Elementen wie der Arbeit, dem Paar, dem Haus oder Freunden zu befassen.

Wie entlasten und Spannungen vermeiden?

Um mit den verschiedenen angespannten Emotionen fertig zu werden, müssen sich die beiden Generationen auf die grundlegenden Richtlinien einigen, die die Rollen und Verantwortlichkeiten beider berücksichtigen.

1. So viele Eltern wie Mütter Sie müssen sich mit dem Gedanken revanchieren, dass alles kontrolliert werden kann, indem große Dosen Angst erzeugt werden.

2. zu denken, während die Enkelkinder bei den Großeltern sind, Es stärkt ihre Bildung und Entwicklung, aber sie werden niemals die Rolle des Vaters oder der Mutter übernehmen.

3. Lösen Sie sich vom Schuldgefühl: Minderjährige schätzen die Qualität der Zeit mehr als die Quantität. Sie brauchen liebevolle und enge Eltern.

4. Es ist wichtig, dass die Großeltern respektieren zu allen Zeiten die Zahl der Eltern und ihre Verantwortlichkeiten.

5. Wenn es eine Diskrepanz gibt Es ist wichtig, dass Eltern und Großeltern dies ohne die Anwesenheit von Minderjährigen kommunizieren.

Ángel Bernal Caravaca. Psychologe und Vermittler. Mitbegründer von Lomber Soluciones Cyberbullying.

Video: The Third Industrial Revolution: A Radical New Sharing Economy


Interessante Artikel

Lerne, dich selbst zu motivieren

Lerne, dich selbst zu motivieren

Motivation ist die Energie, die uns bewegt, die uns dazu bringt, unsere Ziele zu erreichen. Die Motivation ist es, die uns dazu bewegt, bestimmte Aktionen auszuführen und sie für ihre Vollendung zu...

10 romantische Orte, um deinen Partner zu küssen

10 romantische Orte, um deinen Partner zu küssen

Der Kuss ist Ausdruck einer Liebe, deren Erfahrung freudig und angenehm ist. Im Gegensatz zum Küssen als Sozialformalität ist der Kuss der Liebe ein Ausdruck von Gefühlen, die Intimität erfordern....

Spiele mit Kostümen

Spiele mit Kostümen

Die Spiel mit Kostümen Es ist eine reichhaltige Lernquelle mit vielfältigen Vorteilen für die Entwicklung und das Wachstum von Kindern. Lernen zu sein ist die Philosophie des Spielens mit Kostümen,...